Am Insultheimer Hof

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
77 von 86 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • 1Marianne PWV On Tour

    Schönes alte Tor, die Mauer um den Insultheimer Hof wurde "niedergerissen".

    • 24. Mai 2017

  • Michael

    Der „Insultheimer Hof“, ursprünglich eine Weiler namens „Ansilisheim“, wurde etwa ab dem 6. Jahrhundert risikoreich auf einer relativ hohen Kiesbank angelegt. Sein Schicksal war dementsprechend vom Hochwasser des Rheins geprägt und so lag er mal links und dann wieder rechts der Hauptrinne des Flusses.
    Am Ende des 30-jährigen Krieges war der Ort völlig verlassen. Später wurden vom damaligen Eigentümer, dem Bistum Speyer, mit wechselndem Erfolg Pächter eingesetzt und es entstand wieder eine kleine Gemeinde, sogar mit Dorfmauer und Kapelle.
    Im Rahmen der Säkularisierung kam das Hofgut 1806 als Landesdomäne zum Großherzogtum Baden und wurde der Gemarkung Hockenheim zugeschlagen. Der heutige Weg dorthin wurde 1885 in heutiger Form ausgebaut.
    {aus "Städtebauliche- und andere
    G E S C H I C H T E N aus
    H O C K E N H E I M" (bruchbuden-von-wegen.de/cm/uploads/pdf/stadtgesch.pdf)}

    • 16. August 2020

  • Basti

    Wunderschön durch Streuobstwiesen

    • 24. März 2019

  • Kurpfalzradler

    Schönes altes Bauerngehöft im Hockenheimer Rheinbogen.

    • 21. November 2019

  • Franzl

    Ein tolles Gehöft mit einem schönen Tor.

    • 17. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Am Insultheimer Hof

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis, Kurpfalz, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe140 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hockenheim