Entdecken

Ratzeburg

Ratzeburg

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
172 von 188 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • JR56

    Durch die exponierte Lage an den Seen ist die Inselstadt Ratzeburg immer eine Reise wert.Wasser ist das beherrschende Thema in der Inselstadt Ratzeburg. Denn ihr Zentrum liegt auf einer Insel, umgeben von 4 Seen: Dem Großen Ratzeburger See, dem Großen Küchensee, dem Kleinen Küchensee und dem Domsee. Wander- und Radwege führen um die Insel und die Seen herum, Bade- und Rastplätze sind überall vorhanden - kurz: für Aktivität und Ruhe ist alles da. Einen besonderen Blick auf den Dom erhaschen all diejenigen, die ihn vom Wasser aus betrachten. Mit dem Ausflugschiff oder dem Tretboot, mit dem Elektro- oder Ruderboot lässt sich die Inselstadt umrunden. Das Wasser und der Wassersport gehören zur Stadt wie der Löwe zum Dom: Hier trainierte Karl Adam einst die Ratzeburger Ruderer und brachte olympisches Gold nach Hause. Die Ruderakademie ist bis heute eine Institution.herzogtum-lauenburg.de/ratzeburg-inselstadt

    • 12. November 2018

  • Siegfried LG

    Ratzeburg in seiner wundervollen Lage zwischen Ratzeburger See und Küchensee bietet diverse natur und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Herausragend ist natürlich der Ratzeburger Dom, gleich nebenan das Kreismuseum und das A. Paul Weber Museum. Sehenswert ist auch das Ensemble am Markt mit dem Wasserspiel, dem Kreishaus und altem Rathaus.Die Ufer der Seen laden zum Flanieren und Rasten ein.

    • 24. August 2017

  • Siegfried LG

    Der Name geht auf den Fürsten Ratibor/Ratse zurück, welcher an der Spitze des obodritischen Teilstammes der Polaben stand. Er residierte hier im frühen 11. Jahrhundert in einer Ringwallanlage. Von der „Racesburg“ ist 1062 in einer in Worms ausgestellten, aber nicht übergebenen Empfängerurkunde von Heinrich IV. die Rede. In dem Schriftstück schenkt dieser die Burg dem Billungerherzog Ordulf. Auch Adam von Bremen erwähnt 1076 das damals slawische Ratzeburg bei seiner Beschreibung des Todes von Ansverus am 15. Juli 1066 auf dem Rinsberg bei Einhaus über dem Ratzeburger See: Ansverus monacus et cum eo alii apud Razzisburg lapidati sunt. Idus Iulii passio illorum occurrit. (Der Mönch Answer und mit ihm noch andere sind bei Ratzeburg gesteinigt worden. Ihr Martyrium geschah an den Iden des Juli.) Das Ansveruskreuz ist heute noch am Waldrand in Einhaus in der Nähe von Ratzeburg zu sehen. In drei Anläufen erfolgte die Christianisierung, die Stadtgründung und endgültige Etablierung des Bistums erfolgte 1154 durch Heinrich den Löwen (siehe auch Artikel Bistum Ratzeburg). An Heinrich von Badewide, den ersten Grafen von Ratzeburg, erinnert ein Gedenkstein, der nach 1163 aufgestellt wurde. Der Stein auf der Dominsel trägt die (lateinische) Inschrift:Während die Stadt später zum Herzogtum Sachsen-Lauenburg, dem späteren preußischen Landkreis Herzogtum Lauenburg, gehörte, gelangte das Stiftsgebiet mit dem Domhof 1648 durch den Westfälischen Frieden als Fürstentum Ratzeburg in die Hand der Mecklenburger und wurde 1701 ein Teil von Mecklenburg-Strelitz. Erst mit dem Groß-Hamburg-Gesetz 1937 wurde der Dombezirk Teil der Stadtgemeinde.Die 1692 von Herzog Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg stark befestigte Stadt erregte das Missfallen des dänischen Königs Christian V., der Ratzeburg daraufhin 1693 bis auf die Domhalbinsel mehr oder weniger komplett in Schutt und Asche legte, so dass ein völliger Wiederaufbau im barocken Stil nach dem Vorbild der Innenstadt von Mannheim erforderlich wurde. Die letzten Befestigungsanlagen wurden 1816 von den Dänen beseitigt.Quelle:
    de.wikipedia.org/wiki/Ratzeburg

    • 24. August 2017

  • Rosefahrer

    Der evangelische Dom in Ratzeburg ist einer der imposantesten Gotteshäuser in Norddeutschland. Wir waren gleich an zwei Tagen hintereinander im Dom und waren beide Male beeindruckt.

    • 30. Mai 2019

  • Iwan

    Der Dom ist sicher eine Anlaufstelle, schöne Lage, innen eher schlicht.

    • 11. Juli 2019

  • Jknord

    Der Dom befindet sich auf dem höchsten Punkt der Nordspitze der Altstadtinsel von Ratzeburg. Gestiftet wurde der Dom von Heinrich dem Löwen als Bischofskirche des Bistums Ratzeburg. Daher ist er einer der vier sogenannten Löwendome, zu denen auch die in Schwerin, Lübeck und Braunschweig gehören. Eine Replik des Braunschweiger Löwen steht seit 1881 auf dem Domhof zu Ratzeburg.
    Allein dieser ist schon eine Reise wert, aber der Ort, oder besser noch der gesamte Ratzeburger See hat darüber hinaus jede Menge zu bieten.

    • 18. Mai 2020

  • Frank aus Bliesheim

    Ratzeburg liegt idyllisch auf einer Landzunge im See.

    • 14. Juni 2020

  • Andy

    Tolle Lage zwischen dem Großen Ratzeburger See, dem Domsee & dem Küchensee.

    • 26. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Ratzeburg

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Ratzeburg, Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Ratzeburg

Entdecken

Ratzeburg