Gruiten Dorf

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
848 von 885 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Peter_H_65 🐻

    Der Spaziergang durch Gruiten-Dorf an einem Frühlingstag gleicht einer Zeitreise. Dort tollen Kinder durch die Gärten, hier schließen Menschen winzige Türen hinter sich und verschwinden in Fachwerkhäusern aus längst vergangenen Jahrhunderten. Mancher Städter könnte meinen, hier ein letztes Überbleibsel unbeschwerten Dorflebens zu sehen.
    An den allermeisten Häusern sind Schilder angebracht, die die Historie der Bauten nacherzählen. So kommen wir etwa an dem 1750 erbauten Doktorhaus vorbei, das der Heilpraktiker Jacob Lauternbach damals errichtete.

    • 20. Mai 2019

  • Embrica

    Ein kleines idyllisch-romantisches Dorf!

    • 11. Juni 2017

  • Jake the hiker

    Bei einem Spaziergang durch das Dorf können viele gut erhaltene Gebäude der letzten Jahrhunderte betrachtet werden

    • 2. Januar 2020

  • Kosmetik

    Geschichte erleben und staunen. Sehr gepflegt. Ideal den Kindern einiges von Früher zu erklären oder die Natur beizubringen

    • 26. Juni 2018

  • Till

    Wirklich ein wunderschöner Fleck in NRW! :)

    • 6. April 2019

  • Dharmesh

    Unbedingt die alte, katholische Dorfkirche mit der mächtigen Rotbuche davor besuchen. Die Ruhe im Inneren und die tollen Buntglasfenster sind beeindruckend. Hineingehen und Stille atmen!

    • 1. Mai 2019

  • Angelika

    Der Ortsteil Gruiten-Dorf mit seinen gut erhaltenen Fachwerkhäusern stellt die größte intakte historische Siedlung auf Haaner Stadtgebiet dar. Auf dem Friedhof hat sich der romanische alte Kirchturm erhalten.

    Ältestes Wohnhaus ist das „Haus am Quall“, von dem zumindest ein Gebäudetrakt auf das 14. Jahrhundert zurückdatiert werden kann. Es war ursprünglich Teil eines Hofes am Quall. 1978–1980 wurde es rekonstruiert und neu aufgebaut und heute für Feiern, Lehr- und Informationsveranstaltungen genutzt

    Quelle: Wikipedia

    Die erste urkundliche Erwähnung Gruitens stammt aus dem 11. Jahrhundert.
    historisches-dorf-gruiten.de

    • 11. August 2018

  • DiDo Schropa

    Hübsches aufpepützeltes Fachwerk- und Schindel-Dorf.

    • 1. Dezember 2017

  • Michael

    Nicht nur das Haus am Quall ist einen Besuch wert. Der gesamte denkmalgeschützte Dorfkern versprüht einen wunderbaren Charme.

    • 10. November 2018

  • Jojo

    Gruiten hat viele gut restaurierte Gebäude und ist einen Besuch wert.

    • 14. April 2019

  • Bisi66

    Wunderschön, der historische Stadtkern! Sehr gepflegte alte Fachwerkhäuser und außerdem ein optimaler Startpunkt für schöne Wanderungen entlang der Düssel. Das kleine gemütiche Dorfcafe sah sehr einladend aus, war aber leider am Feiertag hoffnungslos überfüllt. Ein weiterer Grund, noch einmal her zu kommen.

    • 1. Mai 2019

  • Andiburscheid

    Schöner gemütlicher historischer Ortskern

    • 4. Mai 2019

  • Bajuly

    Gruiten Dorf hat sehr viele aufwendig restaurierte Fachwerkhäuser aus dem 17. und 18. Jhd und weitere historische Sehenswürdigkeiten, deren Ursprung noch weiter zurückreicht. Ein tolles stimmiges Gesamtbild.

    • 17. November 2019

  • Mario aus Witten

    Sehr schönes Dörfchen

    • 10. Mai 2020

  • Tobias

    Schöne alte Fachwerkhäuser, hunderte Jahre alt, sehr schön gepflegt und fast wie eine kleine Zeitreise. Eine der schönsten Dörfer der Region

    • 21. Mai 2020

  • Shaya

    Ein hübsches Dorf mit viel Fachwerk, sehr idyllisch. Wer nicht auf beschaulich steht sollte schnell durchlaufen.

    • 7. Juni 2020

  • Stephan

    Gruiten besteht aus Gruiten-Dorf und Gruiten, wo das neue Ortszentrum, das ehemalige Rathaus und der Bahnhof liegen. Durch Gruiten-Dorf fließt die Düssel, die hier Zufluss durch die Kleine Düssel erhält.

    Quelle: Wikipedia

    • 9. Juni 2020

  • Nemo

    Idyllisches kleines Dörfchen mit Charme

    • 10. Juni 2020

  • Der Wasserwanderer

    Ein wunderbares altes Dorf. An der Düssel gibt es einen Picknickplatz, hier pausieren ich immer.

    • 20. Juni 2020

  • Mario aus Witten

    Schöner, kleiner, alter Ortskern

    • 8. November 2020

  • Torsten 🔆

    Wunderschöner historischer Ortskern an der Düssel.

    • 8. November 2020

  • Weidastern

    Der Krieg und die Urbanisierung haben so viel zerstört. Hier im Bergischen findet man noch ein paar wenige idyllische Dörfer mit malerischem Ortsbild.

    • 19. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Gruiten Dorf

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Leicht
    01:51
    6,91 km
    3,7 km/h
    80 m
    80 m
  • Mittelschwer
    03:33
    13,4 km
    3,8 km/h
    130 m
    130 m
  • Mittelschwer
    02:01
    7,48 km
    3,7 km/h
    100 m
    100 m
  • Mittelschwer
    03:22
    12,7 km
    3,8 km/h
    130 m
    130 m
  • Mittelschwer
    03:02
    11,2 km
    3,7 km/h
    160 m
    160 m
  • Mittelschwer
    02:04
    7,80 km
    3,8 km/h
    80 m
    80 m
  • Mittelschwer
    02:08
    7,87 km
    3,7 km/h
    100 m
    100 m
  • Schwer
    05:26
    20,2 km
    3,7 km/h
    250 m
    250 m
Ort: Haan, Mettmann, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe170 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Haan