Rathaus

Wander-Highlight

Empfohlen von 34 von 38 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Nicht weit vom Ulmer Münster entfernt, liegt das Ulmer Rathaus, das durch seine opulente Außenbemalung aus der Frührenaissance, sofort ins Auge sticht.
    Der älteste Teil des heutigen Ulmer Rathauses, der südöstliche Hauptbau, entstand im Jahr 1370. Die reichverzierte astronomische Uhr wurde um 1520 am Ulmer Rathaus angebracht. Die großartige Fassadenbemalung wurde auch auf den Altbau ausgedehnt und zeigt Darstellungen von Tugenden, Geboten und Lastern. Die heute zu sehende Malerei stammt aus dem Jahre 1900, als die von der Witterung größtenteils zerstörte Bemalung wiederhergestellt wurde.
    Das Innere des Ulmer Rathauses wurde 1944 durch einen Brand schwer beschädigt. Unbeschadet blieben aber das gesamte Erdgeschoß und das 1. Obergeschoß.

    • 11. Dezember 2017

  • Bumble-Bee

    Das Ulmer Rathaus zählt nicht zuletzt wegen seiner Fresken und einer astronomischen Uhr zu den herausragenden Baudenkmälern der Stadt Ulm. Seine komplexe Baugeschichte – es besteht aus drei verschiedenen Bauteilen – begann im 14. Jahrhundert, sein jetziges Aussehen geht auf die Frührenaissance zurück.

    (de.m.wikipedia.org/wiki/Rathaus_(Ulm))

    • 24. Juni 2019

  • timm

    Die Malerei ist echt fansy

    • 7. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Rathaus

Ort: Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe530 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Tübingen