Kohlenbahn von Hattingen nach Sprockhövel – Bahntrassenradeln

Fahrrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 243 von 259 Fahrradfahrern

Tipps

  • Martin Donat

    Diese Bahntrasse ist wirklich idyllisch gelegen. Der Radweg verbindet die Wuppertaler Nordbahntrasse und Hattingen, wo du sehr schnell den RuhrtalRadweg erreichst.

    Die Trasse verläuft mitten durchs Grüne und ist wirklich schön. Sie ist nicht asphaltiert, aber der gepflegte Schotterbelag ist auch mit dem Rennrad gut befahrbar, zumindest wenn es trocken ist. Unterwegs lohnt sich ein Stopp im alten Sprockhöveler Bahnhof, der unmittelbar neben der Trasse liegt. Hier gibt es leckeren, selbstgemachten Kuchen, frische Waffeln und nebenan befindet sich noch ein Bioladen.

    • 3. Juli 2019

  • Alex von Bühren

    Die Hattinger Strecke verläuft in Nord-Süd-Richtung über etwa 13 km mit geringem Gefälle immer am Rande eines Tals, zunächst durchquert man Sprockhövel. Ein Wechsel von Waldstücken und offenen Landschaftsräumen mit landwirtschaftlichen Nutzflächen macht die Fahrt abwechslungsreich. Seit 2008 wird Hattingen durch den Schulenburgtunnel erreicht, eine vorher nötige Umfahrung auf viel befahrenen oder steilen Straßen ist nicht mehr nötig. Inzwischen ist glücklicherweise auch die anfängliche Schließung des Tunnels nach Einbruch der Dunkelheit Vergangenheit. Im Oktober 2011 hat der RVR den noch fehlenden Anschluss in Richtung Ruhr freigegeben. Von der Grünstraße geht es jetzt noch 800 m weiter auf der Bahntrasse bis zur Nierenhofer Straße, von hier bis zur Ruhr ist es dann nur noch ein Katzensprung.

    • 27. Mai 2018

  • Stephan

    Vom Bahnhof Schee nach Hattingen geht die Strecke konstant bergab und ist komplett autofrei - sehr entspannend.

    • 17. Juni 2017

  • TheLintorfer

    Sehr schön zu fahren, bei trockenem Wetter sehr staubig, danach ist Rad putzen angesagt ;-)

    • 19. Juni 2017

  • Achimo

    Im Bereich Sprockhövel ist ein Hinweisschild am Radweg mit dem Hinweis auf Cafe etc. Hier sollte man Rast machen! Das Lokal ist gleichzeitig ein Bio-Laden mit umfangreichem Angebot an diversen Artikeln und heißt "ALTER BAHNHOF" Hier kann man über den schmalen Pfad direkt am Schild hinfahren und draußen wie drinnen hervorragenden Kuchen und Kaffee genießen, freundliche Bedienung und auch deftige Speisen sind vorhanden. Alles zu einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis.

    • 2. August 2017

  • DiDo Schropa

    An heißen Tagen evtl. Jacke mitnehmen. Der Schee-Tunnel mit seinen 700 m Länge hat stets 8-10°. Und: immer von süd nach Nord fahren: spart 120 Höhenmeter. Noch ist der nördliche Abschnitt nicht asphaltiert, aber auch bei Nässe leidlich befahrbar.

    • 13. Oktober 2017

  • Salt Lake Schlichi

    Die Kohlenbahntrasse ist gut ausgebaut, fester Schotter. Das nördliche Ende befindet sich in Hattingen an der Shell-Tankstelle, das südliche in Wuppertal-Schee.
    Direkt in Hattingen gibt's den Schulenbergtunnel.
    Von Hattingen aus hat man eine permanente, leichte Steigung und sollte den Anstieg nicht zu schnell angehen.

    • 23. September 2018

  • Uli

    Schöne natürliche Landschaft, feiner Kiesboden

    • 7. Juni 2017

  • Oliver

    Spitzkehre zur Norbahntrasse, nach Wuppertal und ins Ruhrgebiet, hier muss man sich entscheiden

    • 18. Juli 2019

  • Oliver

    Kohlenbahn, super restaurierter Radweg

    • 18. Juli 2019

  • Till

    Wirklich ein Highlight in dieser Region! :)

    • 21. Juli 2019

  • Veronika

    Pausenstation bei Obersprockhövel

    • 9. Juni 2019

  • Till

    Wirklich ein Highlight in dieser Region! :)

    • 21. Juli 2019

  • Miodrag Knežević

    Eine sehr schöne Radtrasse. Vom Scheetunnel im Süden fährt man bis Hattingen im Norden über Sprockhövel mit einem leichten Gefälle immer bergab. Achtung, wegen einer Großbaustelle in Sprockhövel momentan unterbrochen und es muss ein Stück über die Hauptstrasse durch Sprockhövel gefahren werden, um wieder auf die Trasse Richtung Schulenbergtunnel zu gelangen.

    • 30. Juli 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Kohlenbahn von Hattingen nach Sprockhövel – Bahntrassenradeln

Ort: Sprockhövel, Ennepe-Ruhr-Kreis, Ruhrgebiet, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz12,9 km
  • Bergauf150 m
  • Bergab320 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sprockhövel