Entdecken

Todenfeld – Cols de Cologne

Todenfeld – Cols de Cologne

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
215 von 226 Rennradfahrern empfehlen das

Tipps

  • ROAAR

    In einen Ort hochfahren mit dem schauerlich schönem Namen Todenfeld... ernsthaft? Ja doch! Der knapp vor der Landesgrenze zu Rheinland-Pfalz liegende Col hat sich sich als beliebter Einstieg ins Ahrgebirge der Eifel oder als südlicher Wendepunkt für Ausfahrten von Köln etabliert. Mitverantwortlich hierfür ist die Permanente, die während des Wintertrainings hier wöchentlich knappe 190 Höhenmeter sammelt.

    Hinter Rheinbach geht es am Waldhotel links ab und sodann bei moderaten Steigungsprozenten geradeaus hinauf durch den Rheinbacher Wald. Ein erstes markantes Merkmal des Anstiegs ist die Waldkapelle. Der in silber gegossene Buchenscheit, welcher dem Pilgerort zu kirchlicher Bedeutung verholfen hatte, musste zwar nach einem Diebstahl durch eine Replik ersetzt werden, der weitere Anstieg hinauf ist aber immer noch „the real thing“.

    Auf langgezogener Gerade geht es weiter und so langsam fragst du dich dann vielleicht doch, wo das Ganze denn noch hinführen soll. Sobald die Baumgrenze erreicht ist, wird es kurviger und das namensgebende Todenfeld gelangt in Sichtweite – zumindest wenn das Örtchen nicht mal wieder von einem mysteriösen Nebel umhüllt wird.

    Am Ortseingangsschild lässt sich gut anhalten und auf diejenigen warten, die sich erst noch weiter nach oben arbeiten müssen. Aber nicht täuschen lassen, auf dem Weg durch den Ort wird es noch einmal steiler, bevor die eigentliche Passhöhe dann erreicht ist.

    #rideroaarsome
    #colsdecologne

    • 18. Februar 2021

  • VlkrKrckl

    Ein Klassiker! Nicht umsonst kommt der WTT während der Winterzeit hier jeden Samstag vorbei.

    • 4. November 2018

  • Stephan

    Einer meiner liebsten, relativ lang, aber nichts steiles. Nicht so viel Verkehr und schöne Landschaft.

    • 1. Oktober 2019

  • Bille

    Schöne Strecke, die tolle Aussicht bietet.

    • 19. November 2018

  • Stephan

    Schöne Abfahrt oder halt schöner Anstieg. Asphalt ist noch sehr neu. Am Wochenende ist aber oft zu viel los (Autos/Motorräder)

    • 1. Oktober 2019

  • Martin Düse

    Super Asphalt, ruhige Straße und guter Anstieg ohne dabei zu steil zu sein. Oben angekommen fühlt man sich fast wie im Allgäu.

    • 8. Juni 2017

  • nuupster

    Safter Anstieg anfangs durch schönen Wald, später öffnet sich das Ambiente - quasi als Tor zur Eifel.

    • 21. Mai 2018

  • nuupster

    Schöne Strecke, von Autos u Motorbikes relativ wenig befahren.

    • 21. Mai 2018

  • T-Reu

    Ganz netter Anstieg hier

    • 24. Juni 2019

  • Freischwimmer

    Bei schönem Wetter gibt's Aussicht bis Köln.

    • 16. Januar 2020

  • Mikem

    tolle Aussicht - leichter Anstieg

    • 24. April 2020

  • Mikem

    prima leichter Anstieg durch den Wald

    • 24. April 2020

  • lemontrovant

    Wer nicht graveln mag fährt von Friesheim nac Scheuren über die Strasse...

    • 25. Juni 2020

  • Porcupine Crimson

    Die Abfahrt von Todenfeld ist der Hammer, kann man gut laufen lassen. Richtung Süden wartet eine schöne Hochebene. Tolle Gegend, sehr zu empfehlen!

    • 21. September 2020

  • Porcupine Crimson

    Wunderbare Fahrt durch die Hochebene. Tolle Gegend, sehr zu empfehlen!

    • 21. September 2020

  • Sebastian Gliem

    @ROAAR hat Recht. Ich fahr den Anstieg immer gern, auch wenn er nicht allzu lang ist. Aber er ist gleichmäßig und hat am Ende mit dem Anstieg in Todenfeld noch eine kleine Überraschung für alle "Erstbesteiger".

    • 23. Februar 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Diese beliebten Rennradtouren zu Todenfeld – Cols de Cologne

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Rheinbach, Rhein-Sieg-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Distanz3,84 km
  • Bergauf150 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rheinbach

Entdecken

Todenfeld – Cols de Cologne