Kitzen - ehem. Barackenruine - Zauneidechen-Behausung

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 4 von 5 Fahrradfahrern

Tipps

  • MW aus LE

    Zauneidechse (Lacerta agilis)
    Im Vergleich zu anderen Eidechsenarten, wirkt die Zauneidechse relativ plump und kurzschwänzig. Die Färbung und Zeichnung ist je nach Individuum, Geschlecht, Altersstadium und Jahreszeit (besonders bei den Männchen!) sehr variabel. Die Zauneidechse ist in Mittel- und Osteuropa sowie Vorderasien sehr weit verbreitet. Sie besiedeln bevorzugt Magerbiotope (zum Beispiel trockene Waldränder, Bahndämme, Heideflächen, Steinbrüche und so weiter). Den Winter über verbringen die Zauneidechsen in einem Starrezustand in Erdlöchern und geschützten Spalten. Ende März / Anfang April kommen sie dann an die Oberfläche um sich von der Sonne wärmen zu lassen.

    • 11.06.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „Kitzen - ehem. Barackenruine - Zauneidechen-Behausung”

Ort: rund um Pegau, Leipzig, Sachsen, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe180 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pegau