Entdecken

Aussichtspunkt

Aussichtspunkt

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
185 von 194 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Achim 2211

    Eine wunderbare Wanderung mit vielen Highlights mit vielen Jausen Möglichkeiten

    • 6. September 2020

  • Gerne Draußen

    Die Burg Rosenau ist vermutlich vor 1200 im Rahmen der kölnischen Herrschaftssicherung entstanden. Die Burgherren von Rosenau (Rosowe / Rosenouwe, ehemals von Dorndorf) zählten zur Ministerialität der Erzbischöfe von Köln.
    Heute sind noch Reste der bis zu 6 Meter hoch aufragenden Ringmauer mit Trachytblöcken erhalten. 1990/91 fanden konservatorische Maßnahmen an der Nordmauer statt (Rekonstruktion der Eingangssitutation) sowie archäologische Untersuchungen, die die Burg in das ausgehende 12. bis in die zweite Hälfte des 13. Jahrhunderts datieren lassen.
    Im November 1243 erfolgte mit dem Kauf der Burg Rosenau durch die Zisterzienserabtei Heisterbach eine der bedeutendsten Erwerbungen des Klosters im 13. Jahrhundert. Neben 48 Morgen Wald und Gütern am Burgberg und in Königswinter gehörten weitere Ländereien und Kulturland (Äcker und Weinbau) zum damit erworbenen Zuwachs des Klosters. Wie bereits im Kaufvertrag zugesichert, erfolgte um 1250 der Abbruch der Burg, die seitdem Ruine ist.
    Quelle: Landschaftsverband Rheinland

    • 2. Oktober 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Aussichtspunkt

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Königswinter, Rhein-Sieg-Kreis, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe310 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Königswinter

Entdecken

Aussichtspunkt