Ende Selketal-Stieg

Mountainbike-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 13 von 15 Mountainbikern

Tipps

  • Outside

    Auf einer der schönsten Routen durch den Unterharz erlebt man den Selketal-Stieg. Es geht an der Burg Falkenstein entlang bis zur UNESCO-Welterbestadt Quedlinburg.Entlang der Selke durchquert man das Herzogtum der "Anhaltiner" in der auch die Stammburg, die Burg Anhalt, heute Ruine, sowie die ehemalige Residenz, das Schloss Ballenstedt, liegen.

    • 17. August 2017

  • Korngiebel

    Der Selketalstieg ist ein 72 km langer Wanderweg im Harz. Er beginnt am Bahnhof der Selketalbahn in Stiege (485 m) und folgt teilweise dem Fluss Selke. Auf der Strecke liegen die Orte Güntersberge, Straßberg, Silberhütte, Alexisbad, Mägdesprung, Meisdorf, Ballenstedt, Gernrode, Bad Suderode und Quarmbeck. Das Ende des Selketalstiegs befindet sich in der Carl-Ritter-Straße in Quedlinburg (125 m). Höchster Punkt ist die Wasserscheide zwischen Hassel und Selke (500 m) zu Beginn des Weges. Der Wanderweg wurde 2006 vom Harzer Verkehrsverband gegründet. Das zugehörige Wegzeichen zeigt die Silhouette der Burg Falkenstein in Dunkelrot auf weißem Grund.

    • 18. Juni 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Ende Selketal-Stieg

Unsere Tour-Empfehlungen basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.
Ort: Quedlinburg, Harz, Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Informationen

  • Höhe170 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Quedlinburg