Südliches Mainufer (Sachsenhäuser Seite)

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
783 von 845 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • dxs.sxk

    Ein wunderschönen Blick auf die Frankfurter Skyline

    • 28. Juli 2018

  • Les Guilvinistes

    Das Sachsenhäuser Mainufer von der Gerbermühle bis zur Friedensbrücke und darüber hinaus - am frühen Morgen eine fantastische Strecke, um den Tag mit einem Lächeln zu beginnen.

    • 6. Juli 2017

  • Pete_Ghostrider

    Am südlichen Mainufer kann man herrlich mit Blick auf die Frankfurter Skyline joggen, radeln oder spazierengehen, am Museumsufer Ausstellungen besuchen (Kunst, Kunsthandwerk, Architektur, Film, Kommunikation...), auf einem der Boote mit Restaurant oder Bar einkehren und in der Gerbermühle Goethes Lieblingsspeise verzehren (Tafelspitz mit "Grie soß"). Oder eben einfach ganz entspannt auf der Wiese in der Sonne liegen.

    • 18. März 2018

  • Roberto De Luca

    Die schönste Ansicht auf Frankfurt.

    • 9. April 2018

  • Christian H.

    Super Plätzchen für eine kleine Verschnaufpause :-)

    • 20. August 2017

  • HeikoGerNL

    Schöne Aussicht auf die Skyline

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 16. November 2017

  • Alex

    Der Main ist immer dann am schönsten, wenn kaum Menschen da sind.
    Fahrt hier am Besten immer früh morgens oder wenn es kalt ist :).

    • 30. Mai 2020

  • JuweL

    Wunderbarer Blick auf die Frankfurter Skyline.

    • 5. Juli 2019

  • architour.de // Andrea

    Adresse: Schaumainkai, Frankfurt
    Städtebau: AS+P Albert Speer + Partner, seit 1979
    Architektur: Museum für Angewandte Kunst MAK Richard Meier, 1985 // Museum für Weltkulturen // // Filmmuseum Helge Bofinger, 1984/ Umbau: blocher und blocher, 2011 // Deutsches Architekturmuseum DAM Oswald Mathias Ungers, 1984 // Museum für Kommunikation Günter Behnisch, 1990 // Städel Oskar Sommer, 1878/ Erweiterungen: Gustav Peichl, 1990/ schneider + schumacher, 2012 // Liebieghaus – Museum Alter Plastik Scheffler + Partner Architekten, 1990
    Das Frankfurter Museumsufer gehört zu den bedeutendsten Museumsstandorten nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa. Durch dieses einzigartige Kulturangebot auf beiden Seiten des Mains genießt die Stadt einen exzellenten Ruf nicht nur unter Kunstfreunden. Allein auf der südlichen Uferseite reihensich zehn Ausstellungshäuser wie auf einer Perlenschnur aneinander. Zugleich ist das Museumsufer eine gelungene Synthese aus attraktiven Kultur-Highlights und kontrastreicher Stadtplanung. Während der Realisierung dieser Museumslandschaft in den 1980er Jahren wurden zum einen historische Bürgerhäuser entkernt und mit einer zeitgemäßen Innenausstattung versehen, zum anderen entstanden zahlreiche Neu- und Erweiterungsbauten nach Entwürfen international bedeutender Architekten.

    • 20. April 2020

  • architour.de // Andrea

    Museumsufer
    Schaumainkai, Frankfurt
    AS+P Albert Speer + Partner (Städtebau),
    verschiedene Architekten
    seit 1979
    Das Frankfurter Museumsufer gehört zu den bedeutendsten Museumsstandorten nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa. Durch dieses einzigartige Kulturangebot auf beiden Seiten des Mains genießt die Stadt einen exzellenten Ruf nicht nur unter Kunstfreunden. Allein auf der südlichen Uferseite reihensich zehn Ausstellungshäuser wie auf einer Perlenschnur aneinander. Zugleich ist das Museumsufer eine gelungene Synthese aus attraktiven Kultur-Highlights und kontrastreicher Stadtplanung. Während der Realisierung dieser Museumslandschaft in den 1980er Jahren wurden zum einen historische Bürgerhäuser entkernt und mit einer zeitgemäßen Innenausstattung versehen, zum anderen entstanden zahlreiche Neu- und Erweiterungsbauten nach Entwürfen international bedeutender Architekten.Auszug aus dem Architekturführer »Metropolregion Frankfurt Rhein-Main«, DOM publishers, Anna Scheuermann, Andrea Schwappach, Paul-Martin Lied

    • 21. April 2020

  • Franzl

    Ein Fahrt mit dem Radl entlang des Mains ist immer ein ganz besonders tolles Erlebnis.

    • 9. Mai 2020

  • Iris Meyerhöfer

    Immerwieder ein toller Anblick...sehr schöner Biergarten am Schwedlersee

    • 30. Mai 2020

  • Nocure

    Schön ist einfach die Skyline zu genießen, wenn gutes Wetter herrscht. Dann ist das Mainufer voll mit Menschen, es gibt diverse kleine Gelegenheiten etwas zu trinken oder sich auch einfach nur auf einer Bank oder auf dem Rasen hinzusetzen. Achtung! Jede Menge Gänse mit reichlich Hinterlassenschaften, Decke ist empfehlenswert.

    • 31. Mai 2020

  • Mull

    Uffbasse - geiler Weg - aber viele Raser und viele Glasscherben.......... - also langsam fahren.......

    • 5. Juni 2020

  • Bambus Kahler

    Direkt am Main entlang radeln, vor allem abends eine sehr schöne Aussicht.

    • 7. August 2020

  • Bernd

    Einfach nur am südlichen Mainufer entlang fahren

    • 22. September 2020

  • Polent (Holger Hellinger)

    Nur nicht in der Hauptsache

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 22. September 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Südliches Mainufer (Sachsenhäuser Seite)

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe150 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Darmstadt