Entdecken

Kollmühle

Kollmühle

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
6 von 6 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Konrad Böert

    Diese Mühle ist noch in Betrieb. Hier ist die Grenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

    • 19. September 2020

  • Biber-Radler

    Der historische Grenzstein bei der Kollmühle mit der Num- mer 418 ist einer von über 960 Grenzsteinen, die ab 1837 an der Grenze zwischen den Königreichen Hannover und Preußen errichtet wurden. Ein Staatsvertrag hatte die Ho- heitsgrenze genau festgelegt. Die Grenzsteine wurden aus Sandstein gehauen. Auf der Hannoveraner Seite ist ein „H“ und darunter die Jahreszahl und auf Preußischer Seite ein „P“ und die fortlaufende Nummer eingemeißelt. Die wenigen noch vorhandenen Grenzsteine in Rödinghausen stehen un- ter Denkmalschutz.
    Abgesehen von kleinen Korrekturen verläuft auf der alten Grenzlinie heute die Landesgrenze zwischen Nordrhein- Westfalen und Niedersachsen.

    • 30. Dezember 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Kollmühle

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Rödinghausen, Herford, Regierungsbezirk Detmold, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe130 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rödinghausen

Entdecken

Kollmühle