Nagold-Radweg

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 64 von 64 Rennradfahrern

Tipps

  • Dosch

    Der Radweg ist komplett asphaltiert und bei sommerlichen Temperaturen schön schattig und kühl zu fahren.

    • 25. Juni 2017

  • Deutschlandumrundung 2017 & 2018 & Groß Glockner

    circa 90 Kilometer langen Nagoldtal Radweg, der Teil des Radweges "Heidelberg - Schwarzwald - Bodensee" ist und am Fluss Nagold entlang führt.
    In der Nähe von Besenfeld im Schwarzwald findet sich die Quelle der Nagold. Nachdem sie in Besenfeld-Erzgrube angestaut wird, geht ihr Lauf weiter durch Altensteig zur großen Kreisstadt Nagold. Von Wildberg führt der Weg ins malerische Seitzental, weiter zur Station Teinach und danach in die Hermann Hesse-Stadt Calw. Rast kann man in den historischen Klosteranlagen von Hirsau einlegen, bevor eine schöne Strecke von Bad Liebenzell über Unterreichenbach zur Zielstadt Pforzheim führt.

    • 20. Februar 2018

  • Thomas Kallis

    Rennrad tauglich, weg vom Verkehr.

    • 10. Juni 2019

  • Chrissss

    Grandioser Radweg entlang der Nagold. Es geht immer entlang des Flusses. Oft schattig unter Bäumen durch. Hin und wieder auch über sonnige Wiesen. Man kommt oft durch kleine Orte, sodass die Verpflegung während der Fahrt kein Problem darstellt-

    • 14. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese beliebten Rennradtouren enthalten den Abschnitt „Nagold-Radweg”

Ort: Unterreichenbach, Calw, Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Distanz5,88 km
  • Bergauf50 m
  • Bergab20 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Unterreichenbach