Entdecken

Alter Schwede

Alter Schwede

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
143 von 157 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • JR56

    Im Jahre 1999 wurde der Alte Schwede bei Baggerarbeiten zur Fahrrinnenvertiefung der Elbe im Flussbett in zirka 15 Meter Tiefe gefunden. Am 6. Juni 2000 wurde er auf den Namen „Alter Schwede" getauft und offiziell eingebürgert. Im selben Jahr fand der Findling auf einem Strandabschnitt bei Oevelgönne seinen Bestimmungsort.
    Der Stein aus grauem Granit wiegt ganze 217 Tonnen. Mit seinen Breitenabmessungen von etwa 7,9 Meter und 5,2 Meter und einer Höhe von 4,5 Meter nimmt der Riesenfindling einen vorderen Platz in der Rangfolge der größten norddeutschen Findlinge ein. Gleichzeitig ist er der älteste Großfindlung Deutschlands.
    hamburg.de/sehenswuerdigkeiten/2858646/artikel-alter-schwede

    • 28. März 2019

  • Jul1ane

    Der älteste Großfindling Deutschlands
    Er wurde 1999 bei Baggerarbeiten zur Fahrrinnenvertiefung der Elbe bei Övelgönne in ca. 15m Tiefe gefunden. Beim ersten Bergungsversuch mit einem Schwimmkran ging man nur von einem Gewicht von 140 Tonnen aus. Es waren aber 217 Tonnen. Der Stein riss sich los und versank wieder in der Elbe. Erst beim zweiten Versuch konnte der Granitblock vom Schwimmkran zunächst auf einen Ponton und dann an seinen heutigen Platz am Elbufer abgesetzt werden.
    Mit 19,7 m Umfang, einer Breite von bis zu 7,9 m und einer Höhe von etwa 4,5 m ist er zwar schon beachtlich groß, aber nicht der größte in Deutschland. Dafür aber der älteste große, denn er stammt aus der Elster-Eiszeit und nicht wie viele jüngere aus der Saale- oder Weichsel-Eiszeit.
    Der alte Schwede stammt aus Ostsmåland in Schweden. Er ist offiziell getauft und eingebürgert und damit wohl der älteste Einwanderer Deutschlands.
    Oft wird er mit Graffiti beschmiert - das hat er wirklich nicht verdient.

    • 4. Juli 2017

  • Stefan 71

    Hamburgs ältester Einwanderer, und der Weg dort hin an den alten Seemanns Häusern und dem Museumshafen is klasse.

    • 24. September 2017

  • Nancy 😗 🥾🚶‍♀️⛰ 🚴‍♀️

    Bitte nicht mit Uwe verwechseln,es ist der alte Schweden.

    • 28. Juni 2020

  • McMountain

    Wirklich beeindruckend und immer wieder neu „verschönert“ 😉

    • 26. Januar 2021

  • timm

    Findling am Elbstrand

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 7. März 2018

  • Kerstin/Kermi07

    Bei einer Fahrrinnenvertiefung wurde in 15m Tiefe dieser Findling entdeckt und geborgen. Am 6. Juni 2000 wurde er auf den Namen „alter Schwede“ getauft und offiziell eingebürgert.

    • 29. März 2019

  • Jürgen

    Mächtiger Fels am Elbstrand

    • 26. Juni 2020

  • Mirco Dörsam

    Der Dauerbesucher aus Schweden.

    • 7. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Alter Schwede

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Hamburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hamburg

Entdecken

Alter Schwede