Abstieg zur Landsberger Hütte

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 153 von 162 Wanderern

Tipps

  • Dicker König

    Grandioser Ausblick auf die Seen und die die Hütte

    • 7. Juli 2017

  • Thomas

    Nicht schwer zu gehen aber ein klasse Höhenweg!

    • 17. August 2017

  • Manuel

    Auf dem Höhenweg waren Ende Mai noch vereinzelte Schneefelder zu überqueren.

    • 27. Mai 2018

  • Sankt Andreas

    Der Saalfelder Höhenweg ist ein Wanderweg im Tannheimer Tal in den Allgäuer Alpen in Tirol. Benannt ist er nach der Stadt Saalfeld in Thüringen.

    Der Weg mit der Nr. 421 verläuft in der Gruppe der Vilsalpseeberge entlang der Bergkette, die das Vilsalptal im Nordwesten vom Birkental im Südosten trennt. Er beginnt im Ort Haldensee (Gemeinde Grän) und verläuft zunächst auf dem Forstweg ins Strindental und vorbei an der Edenbachalpe (1405 m) zur Oberen Strindenalpe (1682 m). Danach wird die Strindenscharte (1870 m) erreicht und es geht weiter zur Gappenfeldscharte (1860 m), wobei ein Abstecher zur Sulzspitze (2084 m) und Schochenspitze (2069 m) unternommen werden kann. Danach verläuft der Höhenweg vorbei am kleinen See „Lache“ zur Landsberger Hütte (1805 m). [1] [2] Von hier führt der Wanderweg zwischen der Roten Spitze (2130 m) und der Steinkarspitze (2067 m) zum Kastenjoch (1875 m), an der Südflanke der Kälbelespitze (2135 m) vorbei und endet schließlich an der Lahnerscharte (1988 m), wo der Jubiläumsweg erreicht wird. [3]
    Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Saalfelder_H%C3%B6henweg

    • 12. Juli 2018

  • Thomas

    Der kurze aber heftige Aufstieg mit teilweise Stahlseil gesichert, Schwindelfreiheit ist hier Voraussetzung, bei gutem Wetter gibt es starken Verkehr in beide Richtungen. Diese Passage sollte nicht unterschätzt werden. Geeignete Bergwanderschuhe sind hier Pflicht.

    • 5. September 2019

  • Thomas

    Der kurze aber heftige Aufstieg mit teilweise Stahlseil gesichert, Schwindelfreiheit ist hier Voraussetzung, bei gutem Wetter gibt es starken Verkehr in beide Richtungen. Diese Passage sollte nicht unterschätzt werden. Geeignete Bergwanderschuhe sind hier Pflicht.

    • 5. September 2019

  • Thomas

    Die angegebenen Wegzeiten sind bei stark frequentierter Nutzung viel zu knapp.
    Teilweise ist das Passieren nur in eine Richtung möglich, sodass Wartezeiten hinzu kommen.

    • 5. September 2019

  • Thomas

    Die angegebenen Wegzeiten sind bei stark frequentierter Nutzung viel zu knapp.
    Teilweise ist das Passieren nur in eine Richtung möglich, sodass Wartezeiten hinzu kommen.

    • 5. September 2019

  • Sankt Andreas

    Toller Abstieg gut zu begehen und wird mit einer grandiosen Aussicht auf die Lache und Lachenspitze untermauert.

    • 12. Juli 2018

  • Jürgen Hild

    Schöner, aber im Sommer stark frequentierter Weg!

    • 7. Oktober 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Abstieg zur Landsberger Hütte

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Mittelschwer
    04:36
    13,9 km
    3,0 km/h
    530 m
    530 m
  • Schwer
    06:13
    16,6 km
    2,7 km/h
    910 m
    900 m
Ort: Weißenbach am Lech, Reutte, Tirol, Österreich

Informationen

  • Distanz4,48 km
  • Bergauf160 m
  • Bergab250 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Weißenbach am Lech