Entdecken

Obersee, Johannisbachtalsperre

Obersee, Johannisbachtalsperre

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
91 von 98 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Lutz - Berlin

    Der Obersee (offizieller Name Johannisbachtalsperre – Obersee) ist ein künstlich angelegter Stausee im Bielefelder Stadtbezirk Schildesche.
    Vor dem Bau des Obersees führten der Johannisbach und die Jölle regelmäßig zu Überschwemmungen im Johannisbachtal, unter anderem im Bereich des heutigen Sees. Der von 1977 bis 1982 gebaute, 950 m lange und maximal 300 m breite See staut diese beiden Bäche und gilt mit einem Dauerstauvolumen von 385.000 m³ wasserrechtlich als Talsperre.
    Der Name Obersee deutet an, dass ein weiterer See unterhalb des Obersees geplant war. Das ursprüngliche Konzept sah den Obersee als eher naturbelassen gestaltetes Absetzbecken für Sedimente der Zuflüsse vor dem eigentlichen Hochwasserschutzbecken vor. Dieser untere, größere See – der Untersee – sollte dann der Freizeitnutzung und dem Wassersport zur Verfügung stehen und zu einem späteren Zeitpunkt geplant und gebaut werden. Momentan gibt es keine konkreten Pläne, den geplanten Ausbau der Talsperre durchzuführen, denn das Projekt steht seit einigen Jahren aus ökologischen, städtebaulichen und vor allem finanziellen Gründen zur Diskussion.
    Quelle: Wikipedia

    • 17. Januar 2020

  • Chris

    Der Obersee ist immer wieder eine Runde wert. Im Anschluss kann man sich im Restaurant Der Seekrug niederlassen.

    • 2. Juni 2020

  • Tom

    Früh morgens am Ende der Aussichtsplattform diese Ruhe genießen.Toll dieser Blick über den See.

    • 16. August 2020

  • Chris

    Die Natur ist kein Ort, der besucht wird – sie ist unser Zuhause.

    • 6. September 2020

  • CAADenz

    wenn man nach guter deutscher Tradition im Uhrzeigersinn wandert und beim Talbrückenparkplatz startet, hat man den Vorteil, daß man nach ca ner halben Stunde die Vollheit schon hinter sich hat. Ausserdem kann man "mitschwimmen" und hat nicht so viele Begegnungen. (entstanden im "Covinter" 2020/21)
    Auf der Nordseite des Sees kann man den Weg parallel zur Bahn nehmen, da ist dann selbst in Corona-Zeiten wenig los. Zurück, dann auf dem Kamm bei den Steinen vorbei. Hier zieht es zwar, aber man hat Fernsicht.

    • 4. Februar 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Obersee, Johannisbachtalsperre

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe30 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nordrhein-Westfalen

Entdecken

Obersee, Johannisbachtalsperre