Skulpturen

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 33 von 50 Fahrradfahrern

Tipps

  • BerndGo

    Aus der Ferne meint man tanzende Kobolde zu erkennen am Saalestrand zwischen dem Parkplatz am Schillerhain und dem Kurpark. Auf den zweiten Blick erkennt man dann doch schnell, dass es Steinfiguren sind, diese zwei- und vierbeinigen Gestalten. Betrachtet der Neugierige sie länger und lässt seiner Fantasie freien Lauf, dann entdeckt er plötzlich Gesichter – und es wird mystisch. Zumal die Kobolde beim nächsten Besuch ihr Aussehen meist wieder verändert haben, denn Sparziergänger lassen die Skulpturen immer weiter wachsen. Wer den Grundstein für dieses lebendige Kunstwerk gelegt hat, ist allerdings ein Geheimnis. Ein Blickfang ist es aber allemal.
    Quelle: m.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/art2826,554626

    • 15. Juli 2017

  • Franz

    Der alljährlich stattfindende Rhöner Kuppenritt gehört zu den bedeudensten Radveranstaltungen
    im Nordbayerischen Raum.
    Immer wieder wunderschöne Strecken für jeden Fitness Stand.
    Legendär ist die hervorragende Verpflegung und Betreuung auf den verschiedenen Tour Varianten.
    Diese reichen von 24 bis 205 km.

    • 20. Juli 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Skulpturen

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Bad Neustadt an der Saale, Rhön-Grabfeld, Unterfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe280 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bad Neustadt an der Saale