Auf den Spuren von Henry van de Velde und Walter Gropius

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
17 von 22 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Hella Kemper

    Das Haus Hohe Pappeln im Süden von Weimar ist ein außergewöhnlicher Ort, den es lohnt anzulaufen. Knapp drei Kilometer vom Goethe-Wohnhaus entfernt kann man es gut zu Fuß erreichen oder aber den Bus 1 nehmen, der gleich gegenüber dem Haus Hohe Pappeln hält.
    Entworfen hat das Haus Hohe Papplen Henry van de Velde. Alles, was Henry van de Velde umgab, gestaltete er. Als er nach Weimar kam, kaufte er ein Stückchen Feld und baute ein Haus im Grünen. Er suchte nach einem neuen Stil. Das ungewöhnliche Haus, das entstand, hat etwas von einer Burg, einer Festung, deren Treppe und Zugang nicht sichtbar sind und so signalisiert: privater Rückzugsort! Vor der Treppe stehen fünf Kugelahorn im Vorgarten – verbunden mit Weinlaub, als wären es van de Veldes fünf Kinder im Kreistanz. Das Haus hat viele unterschiedliche Gesichter, je nachdem aus welcher Richtung man sich ihm nähert. Es gibt das Souterrain mit Küche, Beletage mit Arbeitszimmer und Esszimmer, oben die Wohnräume und Schlafzimmer, unterm Dach das Hausmädchen. So war das vor hundert Jahren.
    Van de Velde hat noch weitere Wohnhäuser in Weimar entworfen, eins steht in der Gutenbergstraße, wo heute ein Waldorfkindergarten ist, eins in der Cranchstraße, die Villa Dürckheim.
    Von dem Haus Hohe Pappeln gibt es einen schönen Weg durch den Ilmpark zum Haus Am Horn, das der Bauhaus-Architekt Georg Muche entworfen hat. Von dort ist man schnell in der Geschwister-Scholl-Straße, wo sich in der heutigen Bauhaus-Universität das sogenannte Direktorenzimmer von Walter Gropius befindet. Der Bauhaus-Forscher Thomas Apel, der auch die Bauhaus-Rundgänge organisiert, beschreibt in dieser Aufnahme den innenarchitektonischen Entwurf des Direktorenzimmers durch den Bauhaus-Erfinder: soundcloud.com/zeitwissen/zeit-wissen-thomas-apel-ueber

    • 21. Juli 2017

  • Berghexe

    Ein haus mit eigener Architektur. Besichtigungen und ein schöner Garten.

    • 27. April 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Auf den Spuren von Henry van de Velde und Walter Gropius

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Weimar, Thüringen, Deutschland

Informationen

  • Höhe230 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Weimar