Kasteel Bleijenbeek

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 134 von 137 Fahrradfahrern

Tipps

  • Roman

    Schloss Bleijenbeek, im Deutschen oft auch Blyenbeck geschrieben, ist eine Schlossruine im Ortsteil Afferden von Bergen in der niederländischen Provinz Limburg. 1405 gehörte die Anlage Wijnand Schenck van Nijdeggen. Dort residierte Martin Schenk von Nideggen, der es zum Heerführer in spanischen und niederländischen Diensten gebracht hatte. Im Jahre 1589, während des Achtzigjährigen Kriegs, wurde das Schloss von den Spaniern besetzt. Ab 1708 war das Wasserschloss im Besitz der Grafen von Hoensbroech. Als ab 1872 im Rahmen des Kulturkampfes die Jesuiten kraft der Jesuitengesetze aus Deutschland ausgewiesen wurden, stellte der Eigentümer, Graf Franz Egon von Hoensbroech (1805–1874), der Vater des späteren Ex-Jesuiten und Jesuitenkritikers Paul Graf von Hoensbroech, das Landschloss diesem Orden als Asyl zur Verfügung. Es lebte dort unter anderem der berühmte Priesterschriftsteller Joseph Spillmann, der die Geschichte von Blijenbeek und seiner früheren Bewohner, der Schenken von Nideggen, in der Erzählung Das Paradieszimmer verarbeitete. Zur Anlage gehörte das Teehäuschen (theehuisje) an einem Teich. Das Schloss wurde durch eine Bombardierung im Februar 1945 zerstört. Die Ruinen der Außenmauern blieben erhalten. Der Burggraben rund um Schloss Bleijenbeek ist vom ansässigen Angelverein HSV de voorn Afferden gepachtet und beherbergt einen reichen Bestand an Süßwasserfischen. Joseph Spillmann beschreibt Bleijenbeek 1885 in der Einleitung zu seiner Erzählung Das Paradieszimmer folgendermaßen:

    Quelle: Wikipedia

    • 25. Juli 2017

  • Steffen

    Tolle Ruine, schade das sie so zerfällt!

    • 12. Juli 2018

  • Frank 🚲 👈

    Schöne Ruine und mit Anmeldung kann die Schlossruine auch besichtigt werden 👍🏰

    • 27. März 2020

  • Steffen

    Tolle Schlossruine, die leider, offenbar sich selbst überlassen wurde!

    • 4. Juli 2018

  • Klaus

    Leoder eingezäunt, sonst nett

    • 29. April 2019

  • Alfred Bollen

    Rund um die Burg ist es am besten, ein Offroad-Fahrrad zu fahren. Diese Burg kann ein schöner Teil einer Fahrt durch die schönen Maasduinen sein (auch dafür: Sie können die meisten mit einem Offroad-Fahrrad erreichen).

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 14. April 2020

  • Stefan

    IBeeindruckende Ruine. Mit dunklen Wolken hat es was mystisches.

    • 28. Juni 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Kasteel Bleijenbeek

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Limburg, Niederlande

Informationen

  • Höhe60 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Limburg