Mondspitze

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
73 von 76 Wanderern empfehlen das

Eine Wanderung auf den Gipfel der 1.967 Meter hohen Mondspitze belohnt dich mit sagenhaften Aussichten auf fünf Täler und die wunderschöne Bergwelt des Rätikons. Ein ganz besonderes Highlight ist es, auf dem Berg Zeuge des Sonnenauf- oder -untergangs zu werden.

Du erreichst die Mondspitze zu Fuß von verschiedenen Ausgangspunkten. Startest du beispielsweise am Wanderparkplatz Tschengla in Bürserberg, hast du einen Rundweg von etwa achteinhalb Kilometer Länge vor dir, den du in knapp fünf Stunden schaffen kannst. Den Parkplatz erreichst du auch mit dem Landbus der Linie 81.

Die Wanderung auf die Mondspitze ist als mäßig schwer einzustufen. Feste Wanderschuhe und Trittsicherheit solltest du mitbringen. Deine Kinder bleiben aufgrund von teilweise steilem Gelände besser zuhause.

Es geht über liebliche Almwiesen, auf denen duftende Blumen blühen, aber auch durch urige Wälder. Je höher du wanderst, desto schroffer und felsiger wird der Weg. Am Gipfelkreuz angekommen, werden deine Mühen mit unvergleichlichen Aussichten belohnt.

Zwar gibt es höhere Punkte in der Region, doch von der Mondspitze aus überblickst du nicht weniger als fünf malerische Täler: das Große Walsertal, Klostertal, Walgau, Brandnertal und Gamperdonatal. Rundherum ragen die mächtigen Tiroler und Schweizer Berggipfel in die Höhe.

Am besten erwanderst du die Mondspitze vom frühen bis späten Sommer, wobei es im Hochsommer in den Passagen, die der Sonne ausgesetzt sind, durchaus heiß werden kann. Eine sehr frühe oder späte Tour empfiehlt sich dann eher.

Hast du noch nicht genug gesehen, kannst du deine Wanderung durch einen Abstecher auf den Schillerkopf erweitern, dann hast du auch gleich noch einen Zweitausender erobert.

Tipps

  • yadaal

    Wunderschöner Berg auch für unerfahrene Wanderer

    • 9. August 2018

  • Simon

    Sehr schöner Ausblick, Aufstieg nicht ganz einfach, festes Schuhwerk sollte man schon anziehen.

    • 24. Juni 2019

  • Simon

    Sehr schöne Wanderung mit einem tollen 360 Grad Blick.

    • 18. Februar 2019

  • Andreas

    Wahnsinns Aussicht in sämtliche umliegenden Täler!

    • 17. Juni 2019

  • Peter Römmele

    Schöner Blick, auch gut mit dem schillerkopf zu kombinieren

    • 18. Juli 2019

  • Guido

    Schöner Ausblick nach Bludenz der Stadt von der alle 5 Täler abgehen.

    • 11. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Mondspitze

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Schwer
    04:27
    10,3 km
    2,3 km/h
    760 m
    760 m
  • Schwer
    04:36
    9,80 km
    2,1 km/h
    770 m
    770 m
  • Schwer
    04:14
    12,7 km
    3,0 km/h
    460 m
    460 m
  • Schwer
    05:57
    14,4 km
    2,4 km/h
    900 m
    900 m
  • Schwer
    05:39
    14,9 km
    2,6 km/h
    870 m
    870 m
  • Schwer
    01:43
    3,41 km
    2,0 km/h
    300 m
    300 m
Ort: Nenzing, Montafon, Bludenz, Österreich

Informationen

  • Höhe2 010 m
  • Öffnungszeiten

    durchgehend geöffnet

Kontakt

  • Adresse
    Wanderparkplatz Tschengla: 47.149214, 9.756341

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Nein
  • Barrierefrei
    Nein
  • Hundefreundlich
    Nein

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nenzing