Entdecken

Hafeneinfahrt und Blick zur Nordsee Büsum

Hafeneinfahrt und Blick zur Nordsee Büsum

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
92 von 95 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Neele

    Hier kann es mitunter recht stürmisch werden, aber man genießt einen herrlichen Ausblick.

    • 11. Januar 2021

  • Martin C.

    Sehr interessant zu sehen wie die Schiffe bei Ebbe durch die Fahrrinne in die Nordsee gelangen 🚢

    • 30. Juni 2019

  • Ulrich

    Naja, 600 m bis zum Hauptstrand und Käpt'n Hooks Kajüte und weitere 100 m zu vielen Restaurants und Cafes halte ich jetzt nicht für so völlig ab vom Schuss. 😉
    Aber ein schönes Plätzchen zum Beobachten der ein- und ausfahrenden Schiffe ist es. ☺

    • 2. Mai 2019

  • Blumie🌻

    Hier kann man die Seele baumeln lassen 🙃

    • 18. Dezember 2019

  • Ulrich

    Wer noch nicht genug frische Luft abbekommen hat, kann sich hier am südlichsten Punkt von Büsum mal so richtig durchpusten lassen. Ansonsten ist hier natürlich auch immer kräftiges Winken angesagt zu allen Schiffen, die hier ein- und ausfahren. Zu einem Büsumbesuch gehört ein Spaziergang zur Mole einfach dazu.

    • 2. Mai 2019

  • Alexandra

    Proviant mitnehmen, vor allem Getränke. Weit und breit ist außer Watt und Tiere eine relativ gerade Strecke, jedoch keine Cafés oder ähnliche Plätze in der Nähe. Wer die Ruhe mag, für den ist es perfekt hier.

    • 21. Juli 2018

  • Beniso

    Hier kann man prima die Schiffe bei Hafeneinfahrt und Hafenausfahrt beobachten.

    • 30. August 2020

  • McMountain

    Von dem kleinen Platz rund um das Rote Leuchtfeuer kann man wunderbar in alle Richtungen gucken und den Schiffen beim Einlaufen zugucken 🛳 meistens sind nicht viele Leute dort und der Wind pustet einem so richtig den Kopf frei 💨

    • 8. September 2020

  • McMountain

    Der schleswig-holsteinische Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz (LKN) hat insgesamt 22 neue Info-Pavillons an Nord-und Ostsee und der Elbe aufgestellt - einen davon an der Westmole in Büsum. Mit 8 Info-Tafeln - jeweils passend zum Gebiet - wird der Küstenschutz mit vielen Bildern und begleitendem Text veranschaulicht.Es gibt beim LKN auch eine umfassende Broschüre.

    • 10. September 2020

  • Xray2307

    Egal ob Steuer- oder Backbord, immer super zum "Schiffe beobachten"

    • 21. Februar 2017

  • Stefan

    Die Hafeneinfahrt von Büsum mit Strandpromenade

    • 27. September 2019

  • KHS

    Ein lohnenswerter Weg. Oft auch ein bisschen windig, aber dafür ein schöner Blick in den Hafen und nach Friedrichskoog-Spitze.

    • 5. Juli 2020

  • KHS

    Die Einfahrt zum Büsumer Hafen bietet immer wieder interessante Blicke.

    • 30. August 2020

  • Ulrich

    Mit Eröffnung des neuen Hotelkomplexes Lighthouse sind die Restaurants jetzt noch wesentlich dichter an diesen Aussichtspunkt herangerutscht. ☺

    • 10. September 2019

  • Miley

    Sehr informativ

    • 8. Oktober 2020

  • McMountain

    Auf dem Deich an der Westmole, mit Blick auf das offene Meer, stehen drei Bänke, die unterschiedliche Silhouetten haben. Kommt man vom Hauptstrand könnte man denken, es sitzen dort ein Paar, zwei Erwachsene mit einem Kind zwischen sich und eine Vierergruppe.
    Die Bänke selbst haben inzwischen eine Patina aus Rost. In die Sitzflächen sind Texte gesägt: IRGENDWO-ANDERSWO, AM SAUM DER ZEIT, GEMEINSAM-EINSAM . Sie laden zum Sitzen und Nachdenken ein..... mit Blick in die Ferne.
    Die Installation - ohne Namen - wurde vom Reinsbütteler Künstler KD Arlt und seiner Frau Ulrike Andresen-Arlt (verstorben 2006) geschaffen. Die Vorlagen für die Silhouetten entstammen dem privaten Fotoalbum. In Büsum fand zwischen 1993 und 2002 die Kunstausstellung „Zwischen den Deichen“ statt, in der im Sommer verschiedene Kunstwerke im öffentlichen Raum präsentiert wurden. Die Bänke wurden in diesem Rahmen im Jahr 2000 erstmals auf dem Deich aufgestellt. Nachdem die Installation im Herbst 2000 noch in Rendsburg gezeigt wurde, hat die Gemeinde Büsum das Kunstwerk gekauft. Seit 2001 haben die Bänke ihren festen Platz nahe der Schleuse. Quelle: Büsum spontan, Nr. 1899 vom 2./3. April 2020

    • 9. September 2020

  • Miley

    Herrlicher Ausblick und wenn dann nicht ein Schiff vorbei fährt

    • 5. Oktober 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Hafeneinfahrt und Blick zur Nordsee Büsum

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Büsum, Dithmarschen, Schleswig-Holstein, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Büsum

Entdecken

Hafeneinfahrt und Blick zur Nordsee Büsum