Mauerstreifen Kirschbaumallee

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
48 von 49 Mountainbikern empfehlen das

Tipps

  • Korngiebel

    Die Japanischen Kirschblütenfeste (Hanami = Blütenschau) auf dem ehemaligen Grenzstreifen zwischen der Stadt Teltow und der Bezirksgrenze von Berlin-Lichterfelde

    Einst stand hier die Berliner Mauer. Und der kahle Todesstreifen mit all seinen perfiden Grenzsicherungsanlagen trennte auch hier "Ost" und "West", trennte die damalige DDR vom Westteil Berlins, trennte Nachbarn, Familien, Freunde und trennte Verbindungen zwischen Landschaften, zwischen Ländern.
    Heute ist der asphaltierte Berliner Mauerweg eine beliebte Strecke für Anwohner, Touristen und Ausflügler und der Todesstreifen begann sich seit dem Fall der Mauer im November 1989 zu verwandeln. An dieser Stelle - zwischen Lichterfelder Allee bzw. Ostpreußendamm und Japan-Eck - trägt der Berliner Mauerweg den Namen "TV-Asahi-Kirschblütenallee" und wird gesäumt von rund 1.000 Japanischen Kirschbäumen.
    Diese Bäume in Blüte zu erleben ist ein einzigartiges Erlebnis. Für rund 2 - 3 Wochen, Ende April/ Anfang Mai, verwandelt sich dieser Landschaftsstrich in ein rosa Band unter dem Blau des Himmels.

    • 7. August 2017

  • Turbo

    Eine der vielen Kirschbaumalleen auf dem Mauerweg

    • 7. August 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Mauerstreifen Kirschbaumallee

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

  • Mittelschwer
    01:48
    28,3 km
    15,8 km/h
    60 m
    60 m
  • Mittelschwer
    03:28
    54,9 km
    15,8 km/h
    250 m
    250 m
Ort: Teltow, Potsdam-Mittelmark, Fläming, Brandenburg, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,88 km
  • Bergauf20 m
  • Bergab10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Teltow