Entdecken

Bamberg

Bamberg

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
419 von 461 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Daniela

    Das Mohren-Haus, erstmals urkundlich 1444 erwähnt war ursprünglich eine Apotheke, was man auch an klassizistischen Einrichtung des Teeladens im Eingangsbereich noch sehen kann.

    Seit über 30 Jahren ist es als "Haus der schönen Dinge" ein alteingesessener und beliebter Dekoladen in Bamberg, in dem man von Tee über Geschirr bis hin zu Kleidung, Taschen, Schmuck, Süßßigkeiten, Postkarten und Dekoartikeln für Heim und Garten immer ein kleines Mitbringsel oder Geschenk finden kann.

    • 2. Januar 2016

  • Jo

    Der barocke Gabelmoo (Gabelmann) Brunnen am Grünen Markt ist die Darstellung des römischen Gottes Neptun bzw. des griechischen Gottes Poseidon. Er trägt den bekannten Dreizack mit dem er bei Bedarf das Meer aufwühlt,
    Er ist ein bekannter Schülertreffpunkt in Bamberg.

    • 2. Januar 2018

  • JR56

    Bei Streifzügen durch das UNESCO-Weltkulturerbe Bamberg begeistert vor allem der Facettenreichtum dieser Stadt. In der Bergstadt präsentiert sich Bamberg als das fränkische Rom, die Inselstadt mit Klein Venedig und der Fußgängerzone ist ihre lebendige Mitte und die Gärtnerstadt ein Unikat. Bamberg, das ist Bier aus zehn Brauereien im Stadtgebiet, genossen in urigen Brauereigaststätten, das ist Einkaufen in modernen Geschäften und historischem Ambiente. Und in der Altstadt liegt alles nah beieinander.
    bamberg.info

    • 8. März 2019

  • Jo

    Einfach eine tolle Stadt! Viel Geschichte, Baudenkmäler und Plätze aber auch eine lebendige Kneipen- und Biergartenkultur - nicht zuletzt dank der vielen Studenten.

    • 29. November 2017

  • Jo

    Ehemals Apotheke an der "Oberen Brücke" - heute befindet sich ein Geschäft für Dekorationsartikel in den Räumlichkeiten.

    • 2. Januar 2018

  • Naxxos

    Der Neptunsbrunnen, den die Bamberger liebevoll "Gabelmoo" nennen, ist mit seinen Sitzsteinen im Umfeld der markante Treffpunkt der Jugendlichen am Grünen Markt, im Zentrum der Fußgängerzone.

    • 24. April 2019

  • WildeHilde

    Ich finde Bamberg hat einen wunderschönen Weihnachtsmarkt mit vielen
    Ständen der Handwerkakunst. Ich finde es so toll, dass dieser wenigstens noch sehr traditionell gehalten wird. Wir werden immer wieder kommen

    • 7. Dezember 2019

  • Heiko Edelmann

    Eine wunderschöne Stadt mit großer Geschichte- sehr schönen alten Fachwerkhäusern, Dom, den Flüssen und natürlich den vielen Brauereien und der Biertradition.

    • 5. Januar 2020

  • Anke 🤗

    Absolut einen Ausflug wert

    • 8. September 2020

  • Stephan N

    In mehr als 1000 Jahren ist ein einzigartiges historisches Stadtbild gewachsen. Die Welterbestadt Bamberg wird von dem größten unversehrt erhaltenen Altstadtensemble Europas geformt. Rund 2400 denkmalgeschützte Häuser und das jahrhundertealte Gärtnerviertel bilden ein Gesamtkunstwerk. Spektakuläre Ornamente, reiche Verzierungen und einzigartige Details schmücken die Fassaden. Dieser Tatsache verdankt die Stadt die Aufnahme der Bamberger Altstadt in die Welterbe-Liste der UNESCO im Jahr 1993.Die altehrwürdige Kaiser- und Bischofsstadt wurde wie Rom auf sieben Hügeln erbaut. Überragt vom Kaiserdom stellt sie ein denkmalgeschütztes Ensemble-Kunstwerk zwischen Mittelalter und bürgerlichem Barock dar. Die unverändert erhaltene Altstadt umfasst die drei historischen Stadtzentren Berg-, Insel- und Gärtnerstadt.
    Der Dom St. Peter und St. Georg gehört zu den Kaiserdomen und ist mit seinen vier Türmen das beherrschende Bauwerk der Altstadt. Im Innern befinden sich der Bamberger Reiter, das Grab des einzig heilig gesprochenen Kaiserpaares des Heiligen Römischen Reiches, Heinrich II. und Kunigunde, sowie mit dem Grab Papst Clemens II das einzige Papstgrab in Deutschland.
    Quelle:
    bayern.by/erlebnisse/stadt-land-kultur/unesco-weltkulturerbe-bayern/altstadt-von-bamberg

    • 9. November 2020

  • 🔮 Roland

    Die Weltkulturerbestadt Bamberg lockt mit seinen Sehenswürdigkeiten.

    • 24. Februar 2019

  • Naxxos

    Über zwei Stockwerke bietet das Mohren-Haus allen Liebhabern ein wahres Einkaufs-Erlebnis der besonderen Art.

    • 24. April 2019

  • Martina

    Sehr leckere handgemachte Kuchen und Pralines

    • 23. März 2020

  • 🍺Ralneb🍺

    Greifenklau,Spezial,Fässla,Sternla,Schlänkerla,Wagner Bräu,Ambräusianum,WildeRose,Kloster Bräu,KaffeeEckerts,MährsBräu,all das und noch mehr ist Bamberg.Kurz um das Paradies für Bier Liebhaber.Rauchbier ein muß in Bamberg.

    • 9. Juli 2019

  • Naxxos

    Eine Instituion in Bamberg: das Café und Weinstube Zeis.

    • 4. Dezember 2019

  • Heiko Edelmann

    Schöner Brunnen in mitten der Stadt.

    • 5. Januar 2020

  • Lisa

    Bamberg schreit nach einem Besuch! Wer hier in der Gegend ist, sollte unbedingt einen Spaziergang durch die schöne Stadt machen. Es gibt viel zu sehen.

    • 3. April 2020

  • Rosefahrer

    die Weltkulturerbestadt Bamberg unbedingt besuchen und dabei nicht nur die Hotspots anlaufen, sondern auch mal in dei Seitenstraßen und Gäßchen gehen. Es lohnt sich.

    • 28. Juli 2020

  • Rosefahrer

    Einer der vielen schönen Brunnen in Bamberg.

    • 28. Juli 2020

  • Stephanie

    Bamberg ist immer einen Besuch wert. Wunderbare Altstadt.

    • 6. August 2020

  • Stephanie

    Schöner Laden zum shoppen. Hier findet man außergewöhnliche Dinge.

    • 7. August 2020

  • Elmbiker

    Tolle Stadt, extrem viele und schöne Highlights zu entdecken.

    • 13. August 2020

  • Ronald und Claudia

    Greifenklau

    • 16. August 2018

  • Harald

    Rosengarten

    • 8. August 2017


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Bamberg

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Franken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe300 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Franken

Entdecken

Bamberg