Blick zur evang.-luth. Kirche "Maria am Wasser" in Dresden Hosterwitz

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 78 von 85 Fahrradfahrern

Tipps

  • Manuuu

    Maria am Wasser ist eine evangelisch-lutherische Kirche im Dresdner Stadtteil Hosterwitz. Mit ihrem Äußeren, das an den süddeutschen Sakralbau des Barock erinnert, ist sie für die Region Dresden völlig untypisch. Der Kirchhof zählt mit 1.500 Quadratmetern zu den kleinsten Friedhöfen der Stadt. Die Kirche Maria am Wasser und der Kirchhof stehen unter Denkmalschutz und gehörten als Teil der Kulturlandschaft Dresdner Elbtal von 2004 bis 2009 zum UNESCO-Welterbe.Quelle und mehr bei de.wikipedia.org/wiki/Maria_am_Wasser

    • 3. August 2018

  • Zingiber

    Für die Region Dresden eher untypischer barocker Kirchbau stammt verm. von 1400 (1406 wird sie urkundlich erstmals erwähnt). Um 1200 soll es eine Holzkirche an diesem Ort gegeben haben.Die heute beliebte "Hochzeitskirche" in der Nähe von Pillnitz stand 2002, zum Jahrhunderthochwasser, mehrere Tage ca. 2 Meter im Wasser und konnte durch Hilfen und Spenden 2003 wiedergeweiht werden.

    • 9. August 2017

  • Wolfram Herold

    Liegt direkt gegenüber dem Elberadweg Ortslage Kleintzschachwitz

    • 29. Mai 2018

  • Wildrocker 🌍

    Hat so ein bischen was von bayerischer Kirche aus dem Alpenvorland...irgendwie steigt man vom Rad und muss ein Foto machen!

    • 14. November 2019

  • Georg

    Ein herrlicher Blick. Lädt zur Pause ein.

    • 23. November 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Blick zur evang.-luth. Kirche "Maria am Wasser" in Dresden Hosterwitz

Ort: Sachsen, Deutschland

Informationen

  • Höhe120 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Sachsen