Humbach Climb

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 31 von 32 Rennradfahrern

Tipps

  • André the Rattle-S.

    Schicke Passage in beide Richtungen. Bei der Abfahrt sollte man sich ein bisschen beherrschen, da es doch die eine oder andere engere Kurve gibt. Gerade im Herbst bei feuchter Fahrbahn kann es sonst haarig werden...

    • 17. September 2017

  • Die Rampe geht durch den Wald und zieht sich über 1,9 Kilometer bei 4,7 % Steigung. Wirklich toller Asphalt und macht richtig Laune zu fahren - bergauf und bergab.

    • 9. August 2017

  • wolfi

    Feiner Anstieg der, für das hügelige Alpenvorland, überraschend lang ist. Man fühlt sich fast schon an die Alpen erinnert. Der Anstieg von Nord nach Süd ist hauptsächlich im Schatten. Auch andersrum ist die Strecke schön ist dann eine feine Abfahrt.

    • 7. Juli 2018

  • Dominik

    Top Asphalt.
    Top Steigung.
    Relativ wenig Verkehr.
    Jeder ist froh wenn er oben ist :-)

    • 6. November 2018

  • Willy Sommer

    Guter Belag, kaum Verkehr. Der Climb ist anspruchsvoll aber nicht zu steil. Also eher ein Climbchen ;-)

    • 28. Juni 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Diese beliebten Rennradtouren zu Humbach Climb

Ort: Egling, Bad Tölz-Wolfratshausen, Tölzer Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz1,69 km
  • Bergauf10 m
  • Bergab100 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Egling