Lauenburg: Die Windmühle

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 7 von 7 Fahrradfahrern

Tipps

  • Kai

    Die Mühle ist ein Museum , Restaurant und Hotel zugleich. Die Unterkunft ist sauber. Abendessen ,sehr lecker und das Frühstück war völlig ausreichend.
    Leider konnten wir nicht von den selbst gebackenen Brot , aus den Orginal Holsteiner Backofen probieren.

    • 24.01.2018

  • Siegfried LG

    Das höchste Wahrzeichen der Stadt ist das Mühlenmuseum Lauenburger Mühle von 1871/1873, eine Holländer-Galerie-Mühle. Von ihr hat man einen guten Überblick auf die Stadt sowie Mecklenburg und Niedersachsen. Die Herstellung von Mehl aus Korn wird hier veranschaulicht.So beschreibt es Wiki. Die Mühle ist nicht leicht zu finden. Sie liegt auf der anderen Seite der B5, nahe Buchhorst. Die Mühle sieht von außen schon etwas verwahrlost aus, wenn man genauer hinschaut. Sie ist auch Museum und Hotel.Quelle:
    de.wikipedia.org/wiki/Lauenburg/Elbe
    hotel-lauenburger-muehle.de

    • 11.08.2017

  • Outside

    Braucht Mal ne Renovierung!

    • 12.08.2017

  • PeteranderElbe

    Die Mühle kann besichtigt werden. Man kann über Treppen bis in die Kappe hinauf steigen. Die Mühle wurde zuletzt elektrisch betreiben. Über mehrere Ebenen verteilen sich Mahlstein, Gebläse, Siebe, Abfülleinrichtungen (s. Fotos). Die Wellen zur Kraftübertragung vom Windrad hinunter zum Mühlstein sind daher nicht mehr vorhanden.

    • 17.07.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „Lauenburg: Die Windmühle”

Ort: rund um Lauenburg/Elbe, Herzogtum Lauenburg, Schleswig-Holstein, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe60 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Lauenburg/Elbe