Hängeseilbrücke Titan-RT

Wander-Highlight

Empfohlen von 165 von 179 Wanderern

Tipps

  • Kathi

    Auf der Titan-RT trennen dich nur ein wenig Stahl und jede Menge Luft von der atemberaubenden Natur des Rappbodetals. Für 6 Euro kannst du über die im Mai 2017 eröffnete und 458,5 Meter lange Hängebrücke gehen. Ein bisschen Mut gehört dazu, gefährlich ist das Ganze aber nicht: Der Laufsteg (Gitterrost, 1,20 m breit) wird von einem 1,30 m hohen Geländer gesäumt und ist seitlich durch Edelstahlnetze verschlossen.

    Tickets gibt es entweder im Besucherzentrum oder am Ticketautomaten. Aber Achtung: Ersteres hat im Januar geschlossen (sonst 8 bis 21.30 Uhr geöffnet). Der Ticketautomat wiederum steht zwar ganzjährig zur Verfügung, jedoch gibt es dort keine Kinder- oder Gruppentickets. Radfahrer, die ihr Rad über die Brücke mitnehmen wollen, müssen ihren Besuch beim Betreiber anmelden.

    • 16.08.2017

  • Marion

    Wer nicht ganz schwindelfrei ist, hier mein persönlicher Tip: NICHT runterschauen wenn man über den Gitterboden geht. Mit dem Blick über das Geländer klappt es. Die Brücke schwingt auch etwas.

    • 15.05.2018

  • 🅰️gavia

    Man sollte etwas Zeit einplanen, manchmal gibt es Wartezeiten an den Kassen-Automaten.

    • 24.10.2018

  • Marco

    Mit 483 m die weltweit längste Hängeseilbrücke für Fußgänger neben der Staumauer der Rappbode-Talsperre. Für die Überquerung sind 6€ fällig.

    • 28.05.2017

  • Norman II.

    Sonderstempelstelle der Harzer Wandernadel.

    • 16.09.2017

  • Werner Gewicht

    Versucht das Wochenende zu vermeiden. Ansonsten unbedingt besuchen.

    • 28.09.2017

  • codo786

    Sonderstempel zählen nicht zum Erwerb der Harzer Wandernadel. Manche Sonderabzeichen wie der Harzer Grenzweg beinhalten aber auch Sonderstempel.

    • 29.10.2017

  • 🅰️gavia

    Ein Spektakel, welches so im Norden noch nie da war. Gut gesichert fliegt man einem Vogel gleich über die Ablaufseite der Talsperre. In 2 Min. Ist der Spuk vorbei.

    • 24.10.2018

  • codo786

    60 Sekunden pures Adrenalin!
    Unbedingt (mindestens) einen Tag vorher im Internet einen Platz über die Homepage von harzdrenalin.de reservieren. Anreisen auf gut Glück und dann auf einen Platz hoffen ist zumindest an Wochenenden, Feiertagen und dann noch in der Ferienzeit und bei gutem Wetter ein gewagter Plan.

    • 25.06.2017

  • Sylvia

    Die Brücke ist die weltweitlängste Hängeseilbrücke für Fußgänger ihrer Art mit 483 m. Sie verläuft parallel zur Rappbodetalsperre. Die Überquerung kostet 6 €. Die Firma Harzdrenalin bietet Pendelsprünge als Einzel- oder Tandemsprünge von der Brücke an.

    • 28.05.2017

  • codo786

    Laut Info auf der Homepage (Stand 25.06.2017) ist die Hangebrücke ganzjährig und täglich von 8.00 - 22.00 Uhr geöffnet. Um 21.30 Uhr besteht die letzte Einlassmöglichkeit an dem Ticketautomaten.

    • 25.06.2017

  • Thomas Grams

    Traumhafter Ausblick in 75 Meter Höhe. Tipp: Früh hinfahren dann muss man die Brücke nicht mit so vielen teilen.

    • 05.07.2017

  • Norman II.

    Der Stempel befindet sich in der Mitte der Hängebrücke. Es muss also Eintritt bezahlt werden.

    • 16.09.2017

  • codo786

    Es empfiehlt sich gerade an sonnigen Tagen und in den Ferien spätestens am Tag vorher online eine Karte zu buchen.

    • 01.11.2017

  • Ayman

    Adrenalinreich nur für Mutige

    • 24.07.2018

  • goetzr

    Toller Ausblick mit Plattform und Infotafel über die Wsserwirtschaft

    • 06.10.2018

  • Frank Niemeyer

    Bis zu meiner Ankunft an der Rappbodetalsperre wusste ich nicht dass es dort eine so späktakuläre Hängebrücke gibt. Was da als Publikumsattraktion gebaut wurde ist in jedem Fall einen Besuch wert. Das Ganze noch gepaart mit einer beeindruckenden Berglandschaft.

    • 20.10.2018

  • Lemmi alias Schlumpf

    Nur für schwindelfreie und mutige.

    • 26.10.2018

  • Alex

    Der Dreiherrenstein am Großen Weißenberg ist ein historischer Grenzstein in 740 m Höhe am Großen Weißenberg im Thüringer Wald. Er befindet sich etwa 5 km westlich vom Großen Inselsberg entfernt am Rennsteig.[1] Dieser Dreiherrenstein markierte über Jahrhunderte die Grenzen vom Herzogtum Sachsen-Meiningen, dem Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha sowie Kurhessen. Auch heute bildet der Dreiherrenstein einen Grenzpunkt: Hier treffen die Landkreise Gotha (mit der Gemarkung Winterstein), der Landkreis Schmalkalden-Meiningen (mit der Gemarkung Brotterode) und der Wartburgkreis (mit der Gemarkung Steinbach) aufeinander.
    Am Dreiherrenstein beginnt der Breitunger Rennsteig, er führt in südlicher Richtung nach Breitungen. Neben der Ausflugsgaststätte Waldschänke befindet sich seit 1913 auch das Denkmal für Victor von Scheffel. Mit seinem Werk: Am Anfang (1863) verhalf er dem Rennsteig zu weiterer Bekanntheit.

    • 22.10.2017

  • codo786

    Der Gang über die Brücke kostet 6 EUR für Erwachsene (Stand Juli 2017) - das ist es meiner Meinung nach aber voll wert.

    • 09.07.2017

  • Sabine

    Das Anstehen lohnt sich. Am "anderen" Ende wartet man vermutlich nicht so lange, braucht aber schon ein Ticket.

    • 29.08.2017

  • codo786

    Die Brücke ist über 458 m lang.

    • 01.11.2017

  • Stefan

    Auch wenn man zahlen muss, ist es sehr schön da oben. War schon zwei mal auf der Brücke
    und ich genieße es auf den Stausee zu sehen.

    • 19.07.2018

  • codo786

    Für alle, die Probleme mit der Höhe oder dem Schwanken der Hängebrücke haben, ist ein Blick auf die längste Hangebrücke der Welt trotzdem lohnenswert. Die Staumauer ist frei begehbar, es fallen keine Kosten an.

    • 25.06.2017


Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Hängeseilbrücke Titan-RT”

Ort: rund um Hasselfelde, Harz, Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe420 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hasselfelde