Entdecken

Zülpicher Tor - Nideggen

Zülpicher Tor - Nideggen

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
225 von 242 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Silke mit Yuna & Yomi

    Das Zülpicher Tor ist ein dreigeschossiges Turmtor mit einfach gestuften Spitzbogenportalen.
    Das Tor wurde in der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts als Teil der Stadtbefestigung erbaut. 1810 wurde das Zülpicher Tor bis auf die beiden unteren Geschosse abgebrochen. Von 1892 bis 1896 wurde das Obergeschoss rekonstruiert.

    • 20. August 2017

  • Jo

    Durch das Zülpicher Tor betritt man die kleine, malerische Altstadt von Nideggen.
    Das Tor ist Teil der ehemaligen Stadtmauer und beherbergt derzeit eine Galerie.

    • 22. Januar 2019

  • Andibonn

    Ein tolles Fotomotiv wenn die tiefstehende Sonne den Buntsandstein prächtig leuchten lässt.

    • 20. Januar 2021

  • Marcell H

    Ich glaube man kann es sich auch von innen ansehen

    • 4. April 2021

  • 🌍 Hey Tom

    Die geschichtlichen Hintergründe sind ja ausreichend dargestellt.Hier einfach nur die Emotion:Total schön! 👌🏼

    • 18. Mai 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Zülpicher Tor - Nideggen

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Nideggen, Düren, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe320 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Nideggen

Entdecken

Zülpicher Tor - Nideggen