Ludwig-Donau-Main-Kanal

Wander-Highlight

Empfohlen von 193 von 204 Wanderern

Tipps

  • Frankenhiker

    Der Ludwig-Donau-Main-Kanal (auch Ludwigskanal oder regional „Alter Kanal“ genannt) war im 19. und 20. Jahrhundert eine 172,4 km lange Wasserstraße zwischen der Donau bei Kelheim und dem Main bei Bamberg. Im weiteren Sinne war der zwischen 1836 und 1846 erbaute Kanal Teil einer schiffbaren Verbindung zwischen der Nordsee bei Rotterdam und dem Schwarzen Meer bei Constanța. Durch die Überquerung der Europäischen Hauptwasserscheide nahm das ehrgeizige Bauvorhaben eine besondere Stellung ein. 100 Schleusen, teilweise in den Flüssen Altmühl und Regnitz, bewältigten insgesamt einen Höhenunterschied von 264 Metern (80 m Aufstieg von der Donau und 184 m Abstieg zum Main). Zwischen Beilngries und Nürnberg ist der Ludwig-Donau-Main-Kanal im historischen Umfang und mit einigen Funktionen weitgehend erhalten.
    Wer mehr über den alten Kanal in der Region,eine wirklich ausführliche und geschichtliche Beschreibung lesen möchte,
    Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Ludwig-Donau-Main-Kanal

    • 20. August 2017

  • Jörg

    Schöner gerader flacher weg direkt am Kanal zum wandern, Radfahrern und Laufen

    • 10. September 2017

  • Mpaege

    Sehr idyllisch am Wasser entlang einfach zu laufen. Auch mit Kinderwagen und Menschen mit Gehbehinderung geeignet.

    • 2. Oktober 2017

  • Susanne

    Egal ob im Sommer, Herbst oder Winter, eine sehr schöne Tour entlang des Kanals, des Waldes, der Brücken und Schleusen. Mit dem Fahrrad sehr entspannend oder man kann es beim Wandern auch mit der Schwarzachklamm verbinden. Bei Schleuse 71 gibt es im Weissen Häusla sehr gute Currywurst!

    • 20. Februar 2018

  • APunkt

    Ein Spaziergang hier ist echt lohnenswert.

    • 2. April 2018

  • Albert

    An dieser Stelle überqueert der alte Main-Donau-Kanal die Schwarzach. Sehr eindrucksvoll!

    • 9. Juni 2018

  • Bernd

    Unsere ganze Wanderung um die Schwarzachklamm war ein einziges Highlight! Es ist sehr schön hier.

    • 17. Juli 2018

  • Naxxos

    Über eine eindrucksvolle Bogenbrücke geleitet, kreuzt der Ludwig-Donau-Main-Kanal die Schwarzach kurz vor Feucht.

    • 21. Juli 2018

  • 〽️Markus

    Der Ludwig-Donau-Main-Kanal (auch Ludwigskanal oder regional „Alter Kanal“ genannt) war im 19. und 20. Jahrhundert eine 172,4 km lange Wasserstraße zwischen der Donau bei Kelheim und dem Main bei Bamberg. Im weiteren Sinne war der zwischen 1836 und 1846 erbaute Kanal Teil einer schiffbaren Verbindung zwischen der Nordsee bei Rotterdam und dem Schwarzen Meer bei Constanța. Durch die Überquerung der Europäischen Hauptwasserscheide nahm das ehrgeizige Bauvorhaben eine besondere Stellung ein. 100 Schleusen, teilweise in den Flüssen Altmühl und Regnitz, bewältigten insgesamt einen Höhenunterschied von 264 Metern (80 m Aufstieg von der Donau und 184 m Abstieg zum Main). Historischer Nachfolger des 1950 aufgelassenen Kanals ist der 1960 bis 1992 errichtete Main-Donau-Kanal. Zwischen Beilngries und Nürnberg ist der Ludwig-Donau-Main-Kanal im historischen Umfang und mit einigen Funktionen weitgehend erhalten.

    • 20. September 2017

  • HINTERINDIEN_DE

    Ein echtes Wander-Highlight bei fast jedem Wetter.

    • 19. September 2019

  • Randonneur de Saxe

    Eine schöne Wanderung entlang einer der ersten künstlichen Wasserstrassen.

    • 4. November 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Ludwig-Donau-Main-Kanal

Ort: Wendelstein, Roth, Mittelfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe410 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wendelstein