Shop
Entdecken

De Gure Bure

De Gure Bure

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzer:innen erstellt
57 von 63 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • 𝓕𝓻𝓪𝓷𝓴 𝓡𝓮𝓬𝓴𝓽𝓮𝓷𝔀𝓪𝓵𝓭

    Heilquelle 'De gute Bure' bei Rinzenberg. Am Weg zwischen Börfink und dem Grauen Kreuz befindet sich eine in Stein gefasste Quelle. Einer Sage nach hatte sich dort einmal ein blinder Schäfer mit dem Wasser der Quelle die Augen gewaschen und konnte danach wieder sehen. Seitdem wurde die Quelle 'de gure Bure“ (hochdeutsch: Der gute Born/Brunnen) genannt. Born ist eine historische oder poetische Bezeichnung für einen Brunnen. Das Wasser sollte außerdem den 'Freisem', einen Hautausschlag, den vor allem Kinder auf dem Kopf oder im Gesicht bekommen, heilen. Man holte das Wasser nach Hause, um die Kranken damit zu waschen. Insbesondere Hautunreinheiten bei Kleinkindern wurden mit dem Wasser aus der Quelle gewaschen.

    • 8. Juni 2021

  • Alex

    Sehr schöne und ruhige Gegend. Bietet alles was man in der Natur erwarten kann und auch schöne Überraschungen:)

    • 4. September 2017

  • RaSche_der Wandersmann

    Eine kleine Quelle des Lebens

    • 29. Juni 2021

  • Hunsbuckel

    Am Weg zwischen Börfink und dem Grauen Kreuz befindet sich eine in Stein gefasste Quelle. Einer Sage nach hatte sich dort einmal ein blinder Schäfer mit dem Wasser der Quelle die Augen gewaschen und konnte danach wieder sehen. Seitdem wurde die Quelle „de gure Bure“ (hochdeutsch: Guter Born) genannt. Born ist eine historische oder poetische Bezeichnung für einen Brunnen. Das Wasser sollte außerdem den „Freisem“, einen Hautausschlag, den vor allem Kinder auf dem Kopf oder im Gesicht bekommen, heilen. Man holte das Wasser nach Hause, um die Kranken damit zu waschen. Insbesondere Hautunreinheiten bei Kleinkindern wurden mit dem Wasser aus der Quelle gewaschen.

    • 29. August 2019

  • 𝓣𝓪𝓷𝓳𝓪 𝓡𝓮𝓬𝓴𝓽𝓮𝓷𝔀𝓪𝓵𝓭

    𝐃𝐞 𝐆𝐮𝐭𝐞 𝐁𝐮𝐫𝐞Heilquelle 'Die gute Bure' bei Rinzenberg. Am Weg zwischen Börfink und dem Grauen Kreuz befindet sich eine in Stein gefasste Quelle. Einer Sage nach hatte sich dort einmal ein blinder Schäfer mit dem Wasser der Quelle die Augen gewaschen und konnte danach wieder sehen. Seitdem wurde die Quelle 'de gure Bure“ (hochdeutsch: Der gute Born/Brunnen) genannt. Born ist eine historische oder poetische Bezeichnung für einen Brunnen. Das Wasser sollte außerdem den 'Freisem', einen Hautausschlag, den vor allem Kinder auf dem Kopf oder im Gesicht bekommen, heilen. Man holte das Wasser nach Hause, um die Kranken damit zu waschen. Insbesondere Hautunreinheiten bei Kleinkindern wurden mit dem Wasser aus der Quelle gewaschen.

    • 29. November 2021

  • Norbert59

    An der Hirchtränke sollte man nicht vorbei laufen

    • 15. Juli 2018

  • JM

    Hier gibt's "leckeres Heilwasser" 😀

    • 10. Juni 2019

  • Sabine 🦁

    Hatte mich auf diese Quelle gefreut. Sie führte aber kein Wasser...

    • 31. Oktober 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu De Gure Bure

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
loading
Ort: Rinzenberg, Birkenfeld, Naheland, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Informationen

  • Höhe600 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rinzenberg

loading
Entdecken

De Gure Bure