Großer Brombachsee

Wander-Highlight

Empfohlen von 5 von 6 Wanderern

Tipps

  • SaRie

    Der Große Brombachsee ist der größte und tiefste aller Seen im Fränkischen Seenland: Er misst eine Uferlänge von 17,5 Kilometer und eine Wassertiefe von 32,5 Meter. Die Flutung wurde im Jahr 2000 abgeschlossen. Der Große Brombachsee, Kleine Brombachsee und der Igelsbachsee werden jeweils durch begeh- und befahrbare Dämme voeinander getrennt.

    Hier ist ein phantastisches und vielseitiges Naherholungsgebiet entstanden. Die fünf Freizeitregionen bieten von Beach-Volleyball über Biergarten, Spielplätze und Sandstrände mit herrlichen Bademöglichkeiten bis hin zu Segelschulen alles was das Herz begehrt...

    Darüber hinaus gibt es getrennte Rad- und Fußwege rund um die Seen. Die Asphaltierung der Radwege wird Jahr für Jahr fortgesetzt, so dass der Rundweg um den See irgendwann auch mal komplett mit Inlinern befahrbar sein dürfte.

    • 26.08.2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Beliebte Wanderungen mit Ziel oder Zwischenstopp „Großer Brombachsee”

Ort: rund um Pleinfeld, Weißenburg-Gunzenhausen, Altmühltal, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Höhe460 m

Wetter - Pleinfeld