Maisinger See

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 88 von 94 Fahrradfahrern

Tipps

  • Klaus

    Der Maisinger See ist ein verlandender See bei Maising. Der See wird im Winter stark für Wintersportarten genutzt. Er bietet sich als Abstecher nach der Durchquerung der Maisinger Schlucht an.
    de.wikipedia.org/wiki/Maisinger_See

    • 4. September 2017

  • Niggl

    Weil der Biergarten einfach toll ist, und der See ein Traum.

    • 18. April 2018

  • The Bike Crew

    sehr entspannender Ort zum Schwimmen!

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 1. August 2018

  • HPT

    Der Maisinger See wurde bereits im 17. Jahrhundert von Mönchen angelegt. Bis heute ist an diesem Ort ein Moorbiotop entstanden, an dem viele einheimische Vögel eine Heimat gefunden haben. Der Schilfwuchs begünstigte eine Verlandung des Sees, so daß heute nur noch ein Bruchteil des einst wesentlich größeren Gewässers übrig ist. Die Größe der ursprünglichen Wasserlandschaft lässt sich deswegen nur noch erahnen.
    Der See kann auch problemlos zu Fuß umwandert werden. Die etwa 5 km lange Runde ist sehr gut für Familien mit Kindern geeignet, da auch der gesamte Weg mit einem Kinderwagen genutzt werden kann.
    Aufgrund der geringen Tiefe des Sees ( ca. 2 m ) erwärmt sich das Wasser im Sommer schnell und ist ideal für`s Baden, im Winter friert das Gewässer schnell zu und lockt jede Menge Wintersportler an. Die seenahen Parkplätze sind jedenfalls ganzjährig sehr gut belegt, v.a. durch Besucher aus dem Münchener Raum.

    • 1. August 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Maisinger See

Ort: Pöcking, Starnberger Fünf-Seen-Land, Starnberg, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe640 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Pöcking