St. Petri Dom

Wander-Highlight

Empfohlen von 118 von 124 Wanderern

Tipps

  • Söhni 🏃

    Der St. Petri Dom ist über 1200 Jahre alt. Sein frühgotisches Gepräge erhielt der Dom in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Besonders bemerkenswert sind seine ältesten Teile, die West- und die Ostkrypta, sowie seine bedeutsamen Orgeln.

    • 3. Oktober 2018

  • Julia

    "Führungen: Jeden Mittwoch und ersten Sonntag im Monat jeweils um 15 Uhr. Eintritt für Erwachsene: 3 Euro

    Der Bremer St. Petri Dom ist ein beeindruckendes Bauwerk am Bremer Marktplatz. Bereits seit über 1200 Jahren steht an dieser Stelle eine Kirche. Der erste hölzerne Dom wurde im Jahr 789 von dem sächsischen Bischof Willehad erbaut und um 805 durch einen steinernen Bau ersetzt. Nach mehrfacher Zerstörung und Wiederaufbau entstand im 11. Jahrhundert jene dreischiffige Basilika, die die Grundstruktur des heutigen Bremer Doms vorgab.

    Ursprünglich nach romanischem Stil errichtet, wurde der Dom um 1500 zu einer spätgotischen Kirche mit filigranem Netzgewölbe umgebaut. Nach dem Dreißigjährigen Krieg war der Dom fast 70 Jahre lang geschlossen und verfiel nach und nach. Die erste große Restauration erfolgte von 1888 bis 1901. Im zweiten Weltkrieg fiel der Dom mehreren Bombenangriffen zum Opfer und musste von 1972 bis 1985 erneut aufwändig restauriert werden.
    Heute ist der St. Petri Dom eine beeindruckende Kirche mit zwei Hallenkrypten, bunten Glasfenstern, fünf Orgeln und insgesamt über 90 Grabdenkmälern bremisch-norddeutscher Künstler des 12. bis 19. Jahrhunderts. Der südliche der beiden über 90 Meter hohen Kirchtürme kann bestiegen werden und bietet einen unglaubliche Ausblick über Bremen. Führungen durch den Dom finden jeden Mittwoch und am ersten Sonntag des Monats statt." Quelle: bremen.de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/st-petri-dom

    • 21. Februar 2018

  • Gerhard & die Hundeboygroup 🐾 👣 🐾

    Das Gebäude wurde ab dem 11Jh. gebaut.

    • 16. Dezember 2018

  • Martin

    Man kann im Dom einen Turm aufsteigen - Kostet 2 € pro Erwachsener (Vergünstigungen für Kinder etc.). Die 266 Stufen sind jedoch anstrengend. Oben versperren leider Gitter den 360 Grad-Blick auf Bremen, hat sich aber trotzdem gelohnt. 2 € sind hierfür auch vertretbar.

    • 30. Mai 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu St. Petri Dom

Ort: Bremen, Deutschland

Informationen

  • Höhe50 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Bremen