Leopoldsberg

Wander-Highlight

Empfohlen von 69 von 70 Wanderern

Tipps

  • Peter Türk 😊

    📷 04.08.2019 - Es gibt hier einen wunderschöner Blick auf Wien und die Umgebung. Rundherum und rauf auf den Leopoldsberg führt ein wunderschöner Weg. Kostenlos ist die Besichtigung der Leopoldsburg mit den schönen Innenhof. Parkplätze sind auch kostenlos. 😊👍

    • 30. August 2019

  • Marianne

    Der Leopoldsberg wurde bereits in der Jungsteinzeit besiedelt. Später war er einer der Wach- und Wehrplätze der Kelten und auch der Römer. Bis zum Ende des 17. Jhdts wurde er "Kahlenberg" genannt. Bekannt ist die Sage, die von der Markgräfin Agnes, der Gemahlin Leopolds III. des Heiligen, erzählt: Ein Windstoß hätte ihren Schleier von der Babenbergerburg auf dem Leopoldsberg an jene Stelle geweht, an dem später das Stift Klosterneuburg errichtet wurde. Allerdings befand sich bis ca 1288 auf dem Berg nur eine einfache Warte. Erst Herzog Albrecht konnte sich ebendort in eine "Burg" zurückziehen, als nämlich die Wiener gegen ihn einen Aufstand probten.

    • 30. September 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Leopoldsberg

Ort: Wienerwald, Niederösterreich, Österreich

Informationen

  • Höhe290 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Wienerwald