Die Krugkoppelbrücke

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 138 von 144 Wanderern

Tipps

  • Siegfried LG

    Die Krugkoppelbrücke ist ein denkmalgeschütztes Bauwerk, das die Alster an der Nordseite der Außenalster zwischen Hamburg-Harvestehude und Winterhude überspannt und die Straße „Krugkoppel“ über den Fluss führt.

    Eine erste Holzbrücke wurde an dieser Stelle 1891 nach Plänen von Franz Andreas Meyer errichtet. Es handelte sich um eine der letzten in Hamburg errichteten Holzbrücken. Das heutige, 72 Meter lange Bauwerk entstand zwischen 1927 und 1928 nach Plänen von Fritz Schumacher und Gustav Leo. Die Brücke besteht aus drei eingespannten Korbbogengewölben aus Eisenbeton. Für die Verblendung der Brüstungsfelder wählte Schumacher Klinkerkeramiken und Terrakotten, die unter anderem Weinranken und zweischwänzige Meerwesen zeigen. Die hervorstehenden Brückenpfeiler haben von Richard Kuöhl gestaltete eingelassene Muschelornamente; die Brüstung trägt das Wappen der Hansestadt.

    An der Brücke befindet sich eine Anlegestelle für Alsterdampfer.

    Auf dieser Brücke erhält man wunderbare Ausblicke über die Alster

    Quelle:
    de.wikipedia.org/wiki/Krugkoppelbrücke

    • 11. September 2017

  • Ida Bogø

    Fritz Schumacher, der Architekt der Krugkoppelbrücke war Hamburgs großer Stadtplaner.
    Holthusenbad und Davidwache, Stadtpark und Krugkoppelbrücke: Fritz Schumachers Bauten und Anlagen prägen das Stadtbild Hamburgs bis heute. Mehr als 90 Gebäude und Brücken, viele von ihnen aus Backstein, zeugen von seiner immensen Schaffenskraft.

    24 Jahre lang, von 1909 bis zu seiner Zwangspensionierung durch die Nazis 1933, gestaltete Schumacher in seiner Funktion als Baudirektor das moderne Hamburg. Sein Wirken reicht dabei weit über die reinen Bauwerke hinaus: Schumachers Ziel war es, dem modernen Großstadtmenschen eine neue Heimat schaffen.
    Aus: ndr.de/kultur/geschichte/koepfe/Fritz-Schumacher-Hamburgs-moderner-Stadtplaner-,fritzschumacher101.html

    • 12. September 2017

  • Michael wandert 🌄

    eine schöne, alte Brücke mit wunderschönen Lampen. Hält man hier einen Augenblick inne, kann man einen herrlichen Blick über die Alster bis zur Innenstadt genießen.

    • 13. November 2017

  • Siegfried LG

    "Das heutige, 72 Meter lange Bauwerk entstand zwischen 1927 und 1928 nach Plänen von Fritz Schumacher und Gustav Leo. Die Brücke besteht aus drei eingespannten Korbbogengewölben aus Eisenbeton. Für die Verblendung der Brüstungsfelder wählte Schumacher Klinkerkeramiken und Terrakotten, die unter anderem Weinranken und zweischwänzige Meerwesen zeigen. Die hervorstehenden Brückenpfeiler haben von Richard Kuöhl gestaltete eingelassene Muschelornamente; die Brüstung trägt das Wappen der Hansestadt."

    Quelle:
    de.wikipedia.org/wiki/Krugkoppelbrücke

    Sie bietet einen hervorragenden Ausblick über die Alster.

    • 22. Juni 2018

  • JR56

    Die Krugkoppelbrücke – ein Stück Hamburger Geschichte
    Hamburg ist die Brückenstadt schlechthin. Die Hansestadt verfügt über mehr Brücken als jede andere europäische Großstadt. Unter den 2.500 Brückenbauten der Stadt findet sich auch die unter Denkmalschutz stehende Krugkoppelbrücke, die an der Nordseite der Außenalster die Straße Krugkoppel über die Alster führt.
    hamburgtourist.info/krugkoppelbruecke.html

    • 23. Januar 2020

  • Tina Sierpinski

    Die Krugkoppelbrücke steht unter Denkmalschutz und überspannt die Nordseite der Außenalster zwischen Hamburg-Harvestehude und Winterhude.

    • 11. Juni 2018

  • Jörg Schattenboxer

    Stille, um einzutauchen

    • 3. August 2018

  • Eyles

    Es ist eine sehr schöne Brücke

    • 7. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Die Krugkoppelbrücke

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Hamburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hamburg