Schießbahntrail

Mountainbike-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 41 von 43 Mountainbikern

Tipps

  • Sven

    Der Trail beginnt bei der Martensbahn und verläuft zunächst ruhig und flowig, doch nach einigen Metern geht es ordentlich bergab und man rast durch ein paar berms. Fester, griffiger Waldboden sorgen für viel Grip. Zum Ende hin wird es holpriger mit einigen, einfachen Drops, die man aber ohne weiteres passieren kann! Viel Spaß!

    • 25. September 2017

  • Bärbel

    Ziemlich zu Beginn befindet sich eine Wurzelstufe, die man wahlweise fahren oder droppen kann, dann geht's flott weiter bergab, bis nach der Querung eines Pfades ein kurzer Anstiegt folgt, der aber nicht groß den Fahrfluss stört, wenn man den Schwung mitnimmt. Am Ende des Anstiegs gabelt sich der Trail. Der Schießbahntrail führt rechts weiter. Von nun an geht's hier nur noch bergab – und das rasant!
    Wer Bock auf 'n paar mehr Sprünge hat, kann am Ende des Zwischenanstiegs stattdessen den linken Trail nehmen (komoot.de/highlight/393762 ).

    • 20. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Schießbahntrail

Ort: Hamburg, Deutschland

Informationen

  • Distanz740 m
  • Bergauf30 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hamburg