Das Plönlein mit Siebersturm und Kobolzeller Tor

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 72 von 80 Fahrradfahrern

Tipps

  • noname

    Die prächtigen Bürgerhäuser und der romantische Röderbrunnen bilden zusammen mit dem Röderbogen und dem mächtigen Walmdach des Markusturmes ein überragendes Ensemble, welches eines der beliebtesten Fotomotive in Rothenburg darstellt.

    Der Röderbogen mit dem schlanken Uhrtürmchen und dem spitzen Turmaufsatz stammen aus dem 12. Jahrhundert und waren Teil der ersten Stadtbefestigung, später wurden sie durch den äußeren Mauerring ersetzt.

    Quelle: Rothenburg.de

    • 9. Oktober 2017

  • Ruediger K.

    Rothenburg wurde im Krieg nicht zerstört. Daher gibt es zahlreiche sehr interessante Bauwerke, die sich noch immer bestaunen lassen.
    In einer Führung unbedingt die Hintergrund-Story erzählen lassen.

    • 6. Oktober 2019

  • Andreas & Barbara

    Links im blauen Hotel Glocke haben wir übernachtet und das köstliche Frühstück genossen. Die Wirte sind auch die Winzer des südlichsten Weingutes in Franken. Und gleich daneben das „Plönlein“, angeblich Deutschlands beliebtestes Photomotiv.

    • 5. August 2018

  • Moog Wolfgang

    Rothenburg ob der Tauber hat was, man sollte sich Zeit nehmen.

    • 30. April 2018

  • Andreas & Barbara

    Neben dem angeblich beliebtesten Photomotiv Deutschlands (das Plönlein) ist das empfehlenswerten Hotel Glocke. Familien geführt, freundlich und mit köstlichem Frühstück liegt es am Eingang der Stadt, wenn Mann vom Tal über die Doppelbrücke und das Kobolzeller Tor kommt.

    • 5. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Das Plönlein mit Siebersturm und Kobolzeller Tor

Ort: Rothenburg ob der Tauber, Ansbach, Mittelfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe410 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Rothenburg ob der Tauber