St. Pauli Davidwache

Wander-Highlight

Empfohlen von 47 von 54 Wanderern

Tipps

  • Natascha

    Die Davidwache, fälschlich auch als Davidswache (mit Fugen-s) bezeichnet, ist das Gebäude des Hamburger Polizeikommissariats 15 und ist besonders durch Film und Fernsehen zum bekanntesten Polizeirevier der Hansestadt und auch darüber hinaus geworden.
    Die Wache befindet sich auf dem Kiez im Stadtteil St. Pauli an der Reeperbahn, Ecke Spielbudenplatz/Davidstraße. Das Reviergebiet umfasst 0,92 km² und hat etwa 14.000 Einwohner.
    1840 bewilligte der Hamburger Senat eine Polizeiwache für St. Pauli. Im April 1840 wurde eine Wachmannschaft eingestellt, im Oktober 1840 wurde ein Häuschen an der Ecke Kastanienallee und Davidstraße bezogen. 1867 erschien eine Verstärkung der Polizeikräfte nötig, wodurch auch ein erhöhter Raumbedarf entstand. Es traf sich, dass an der Ecke Davidstraße und Spielbudenplatz ein Gebäude des Hamburger Bürgermilitärs zur Verfügung stand. Die Wache zog 1868 an diesen Standort um.
    Nach 31 Jahren, in denen der Polizeiwachdienst einer bürgerlichen Deputation unterstand, wurde die Wache im Jahre 1871 der Hamburger Polizeibehörde – damals als Polizeiwache 13 – zugeordnet.
    Mit der Expansion des Vergnügungsviertels St. Pauli schien um die Jahrhundertwende eine abermalige Erhöhung der Polizeipräsenz dringend geboten. Es wurde wiederum ein größeres Gebäude benötigt.
    Der ursprüngliche Kostenvoranschlag Fritz Schumachers aus dem Jahre 1911 belief sich auf etwa 115.000 Mark, 1913 wurden die Kosten bereits mit 170.000 veranschlagt. Dieser Streit wurde aber schließlich notgedrungen beigelegt und das nötige Geld bereitgestellt.
    Nach dem Bau 1913–1914 wurde das jetzige Gebäude am 10. Dezember 1914 der Polizei übergeben.
    Am 9. Oktober 1970 erhielt die im Volksmund schon seit weit über 100 Jahren so genannte Davidwache vom damaligen Innensenator Heinz Ruhnau das Recht, sich fortan auch ganz offiziell und im externen Rechtsverkehr so zu nennen.
    Nach mehreren umfassenden Renovierungen, die letzten größeren in den Jahren 1968 und 1990/1991, wurde im Rahmen einer Neustrukturierung der Hamburger Polizei 2003 abermals mehr Platz benötigt.
    Nach etwa 15-monatiger Bauzeit wurde am 4. April 2005 der Anbau offiziell übergeben und die Schaffung des Polizeikommissariats 15 verkündet. Im Anbau sind nun die Kriminalpolizei und die Abteilung für straßenverkehrsbehördliche Angelegenheiten untergebracht, während im alten Gebäudeteil die Schutzpolizei und die Kommissariatsleitung einquartiert sind. Weiterhin bietet der Anbau Platz für einen großen Konferenzsaal.

    • 15. Mai 2018

  • JR56

    Wenngleich das Polizeirevier mit nur knapp einem Quadratkilometer und etwa 14.000 Einwohnern das kleinste Revier Europas ist, kann von Langeweile für die Beamten keine Rede sein. Denn gerade an Wochenenden kommt es auf der Hamburger Reeperbahn und in den umliegenden Straßen neben ausgelassener Stimmung auch zu Konfliktsituationen, die ein Eingreifen der Polizei notwendig machen.
    Heutzutage hat die Davidwache über 100 Mitarbeiter, steht unter Denkmalschutz und erhielt in 2005 einen rückseitigen Anbau, der das historische Erscheinungsbild des Vorgebäudes aber nicht in Mitleidenschaft zieht. Der von den Architekten Bernhard Winking und Martin Froh entworfene Anbau erhielt die begehrte Auszeichnung "Bauwerk des Jahres" durch den Hamburger Architekturen- und Ingenieurverein.
    hamburg.de/davidwache

    • 20. Februar 2019

  • Frank Skibbe

    Die Davidwache ist berühmt als Polizeirevier auf St.Pauli durch Film und Fernsehen.

    • 11. Oktober 2017

  • Tommy

    Die Davidwache einer der bekanntesten Polizeiwachen Hamburgs

    • 31. Mai 2019

  • Biglo

    Die Davidwache im Stadtviertel St. Pauli.

    • 6. Mai 2018

  • dxs.sxk

    Die wohl bekannteste Polizeistation Deutschlands 👮🏼‍♂️🚔

    • 12. Januar 2019

  • eyekon

    Tolle Location in Hamburg, Besuch lohnt sich, Abends was man erwartet...

    • 13. November 2019

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu St. Pauli Davidwache

Ort: Hamburg, Deutschland

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Hamburg