Rüdenstein

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 58 von 63 Mountainbikern

Tipps

  • Silvia

    Rüden ist vor allem bekannt für die Sage um den Rüden (hier: männlicher Hund), der seinem Herrchen, dem Herzog von Berg, nach dessen Sturz das Leben gerettet haben soll. Ein Denkmal, das an diese Begebenheit erinnert, Rüdenstein genannt, befindet sich in einem Waldgebiet in der Nähe von Obenrüden.

    • 2. Juli 2017

  • Roman

    Die Sage
    Der Legende nach ist Robert von Berg, ein Jungherzog aus dem Herzogtum Berg, zur Weihnachtszeit 1424 auf der Jagd nach einem Hirsch. Im unwegigen Schnee stürzt der Reiter an einem Abgrund im Bereich Wupperhof von seinem Pferd und verletzt sich. Sein Begleiter, der Rüde, eilt der Jagdgesellschaft nach, die sich schon auf dem Rückweg nach Schloss Burg befindet. Diese folgt dem aufgeregten Bellen des herrenlosen Hundes, so dass der junge Herzog gerettet werden kann.

    Zu dieser Zeit war Adolf VII. der Herzog von Berg, ein Robert von Berg wird in der Geschlechterfolge nicht erwähnt. Die Sage ist überliefert von Otto Schell und Vinzenz Jakob von Zuccalmaglio.

    • 30. März 2018

  • Martin

    Was ist denn der Rüdenstein? Na ganz einfach: ein Rüde aus Stein. Der wurde mal vom Widderter Verschönerungsverein in Auftrag gegeben. Du kannst ihn dir anschauen, ein Selfie mit ihm machen und ansonsten lieber die wirklich schönen Trails drum herum genießen. Ob die auch von einem Verein verschönert wurden?

    • 23. November 2017

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Bei diesen Top-Mountainbike-Touren liegt „Rüdenstein” auf dem Weg

Ort: Leichlingen (Rhld.), Rheinisch-Bergischer Kreis, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe110 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Leichlingen (Rhld.)