Adolfshöhe

Mountainbike-Highlight

Empfohlen von 43 von 45 Mountainbikern

Tipps

  • Daniel

    Die Schutzhütte wurde schon 1897 errichtet und
    erinnert an den Dillenburger Landesherrn (von 1839
    bis 1866) Herzog Adolph von Nassau. Die Gesamt-
    kosten betrugen 1733 Mark.Fabrikant Schramm
    spendete genau den Betrag, der ihm 1884 für den
    Ankauf des Bismarckpavillon gezahlt worden war,
    nämlich 1175 Mark. Das "Adolphstempelchen" hatte
    schon einen Vorläufer. Anläßlich des 25jährigen
    Regierungsjubiläums des Herzogs Adolph von Nassau, wurde eine mit einem Ginsterdach gedeckte Holzhütte errichtet.
    Quelle: geschichtsverein-dillenburg.de

    • 1. April 2018

  • Horst (habe fertig)

    Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick auf den Wilhelmsturm.

    • 31. Juli 2018

  • Benson

    Tempelchen im Wald mit schöner Aussicht auf Dillenburg.

    • 2. November 2017

  • Norbert

    Gehört zu den Highlights die man nicht auslassen sollte. Schon der Singeltrail dahin wäre es wert.

    • 26. Mai 2019

  • Sebastian

    Schöner Blick auf Dillenburg und Umgebung.

    • 1. Januar 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Top-Mountainbike-Touren zu Adolfshöhe

Ort: Dillenburg, Lahn-Dill-Kreis, Lahntal, Regierungsbezirk Gießen, Hessen, Deutschland

Informationen

  • Höhe310 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Dillenburg