Bielsteinklippe

Wander-Highlight

Empfohlen von 19 von 20 Wanderern

Tipps

  • Holger

    Ein toller Platz für eine Pause!

    • 9. Juli 2018

  • Korngiebel

    Die Bielsteinklippe ist eine kleine Felsklippe mit Aussichtspunkt am Südosthang des Bielsteins bei Blankenburg. Von der Plattform aus haben Sie einen guten Ausblick in ein kleines bewaldetes Tal und auf den gegenüberliegenden, ebenfalls dicht mit Bäumen bestandenen Astberg.
    Nahe des Felssporns zweigt vom Bielsteinweg ein schmaler Pfad ab. Die Beschilderung macht den Wanderer auf die Klippe aufmerksam, so daß sie kaum zu verfehlen ist. Von der Bergseite aus gelangen Sie über einige wenige Treppenstufen auf die gemauerte Aussichtsplattform.
    Der Name der Felsklippe erinnert an den heidnischen Waldgott Biel, welcher einst von den hier ansässigen Sachsen verehrt wurde. Seine Heiligtümer standen meist auf Bergen. Daher ist es nicht ausgeschlossen, daß die Harzer Ureinwohner den exponierten Standort der Bielsteinklippe in prähistorischer oder frühgeschichtlicher Zeit für kultische Handlungen nutzten.
    Sie können die Bielsteinklippe gut vom Ziegenkopf aus erwandern. Die Entfernung beträgt ungefähr 1,5 Kilometer. Weitere mögliche Ausgangspunkte sind das Albert-Schneider-Denkmal sowie die Orte Hüttenrode und Blankenburg.

    • 28. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Bielsteinklippe

Ort: Harz, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Informationen

  • Höhe450 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Harz