Wikingerdorf Flake

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 25 von 29 Fahrradfahrern

Tipps

  • Martin Donat

    Im Sommer 2008 wurde der Film „Wickie und die starken Männer“ am Walchensee von Michael Bully Herbig gedreht. Ein Teil der Filmkulisse wurde am Walchensee wieder aufgebaut. Absoluter Hit für Kinder ist nun das Wikingerdorf Flake, das von Mitte April bis Oktober am Walchensee besichtigt werden kann: walchensee.de/index.php?id=0,450

    • 13. Dezember 2017

  • Klaus

    Ingesamt stehen hier eine Handvoll Häuser. 2008 drehte Michael „Bully“ Herbig seinen Film „Wickie und die starken Männer“. Ein Großteil der Drehar­beiten fand in Walchensee statt. Die Kulisse steht noch immer am Walchensee und empfängt nun als Wikin­gerdorf Flake neugierige Wikin­gerfans. Mehrere Holzhütten geben Einblick in das raue Leben der Wikinger und elf Schau­tafeln berichten von der Geschichte und Kultur des nordi­schen Volkes. Das Dorf überstand 2010 sogar einen Umzug, denn in Sachenbach drehte Herbig den zweiten Teil von „Wickie und die starken Männer“. Doch mittler­weile steht das Wikin­gerdorf wieder am Heimat­standort Walchensee.

    • 25. Mai 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Wikingerdorf Flake

Ort: Kochel a. See, Bad Tölz-Wolfratshausen, Tölzer Land, Oberbayern, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Höhe800 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Kochel a. See