„Tramhuisje” – Kusttram in De Haan aan Zee

Fahrrad-Highlight

Empfohlen von 34 von 39 Fahrradfahrern

Tipps

  • Johanna

    Die historische Tramstation von De Haan ist eines der Wahrzeichen des Küstenortes und datiert aus dem Jahr 1903. Sie ist die einzige erhalten gebliebene Haltestelle der Küstenstraßenbahn aus der sogenannten Belle Epoque. Mittlerweile befindet sich das Fremdenverkehrsamt in dem denkmalgeschützen Gebäude. Aber auch die Küstenstraßenbahn hält hier nach wie vor.

    • 28.03.2018

  • MW aus LE

    Mit einer Länge von 68 Kilometern und 69 Haltestellen gilt die Kusttram als längste Straßenbahnlinie der Welt.
    Die Kusttram, auch Küstentram ist eine meterspurige Überlandstraßenbahn in Belgien. Sie verbindet alle Orte der flämischen Nordseeküste miteinander (De Panne - Knokke-Station und wird vom Verkehrsunternehmen De Lijn geführt. Die gesamte Kusttram wird von einer durchgehenden Linie 0 bedient.
    Infos z.T. aus Wikipädia

    • 28.12.2017

  • MW aus LE

    Abfahrtszeiten der Linie 0 habe ich über das Portal:
    rome2rio.de
    sehr gut erfahren.

    • 28.12.2017

  • MW aus LE

    Der Bahnhof De Haan aan Zee besteht schon länger als das Zentrum. Die Bahnlinie entlang der belgischen Küste wurde 1886 eröffnet und steht heute unter Denkmalschutz.

    • 28.12.2017

  • HamiHH

    Die schönste Bahnstation der Küsten-Tram.

    • 11.07.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Die beliebtesten Radtouren mit Ziel oder Zwischenstopp „„Tramhuisje” – Kusttram in De Haan aan Zee”

Ort: Westflandern, Belgien

Informationen

  • Höhe10 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Westflandern