Wildseeloderhaus

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
236 von 240 Wanderern empfehlen das

Das Wildseeloderhaus liegt in den Kitzbüheler Alpen in 1.854 Meter Höhe. Zwischen den Gipfeln des Wildseeloder (2.117 Meter) und der Henne (2.078 Meter) befindet sich ein Bergsee, der Wildsee. Während du dich bei der Hütte stärkst, genießt du einen wunderschönen Blick auf das kristallklare Wasser und die österreichische Bergwelt.

Im Wildseeloderhaus gibt es zwei Zweibett- und zwei Vierbettzimmer. Außerdem verfügt es über zwei Matratzenlager. Das eine bietet für zwölf Personen Platz, das andere für 16 Personen.

Wenn du auf der Hütte übernachtest, kannst du entweder ein Frühstücksbuffet oder Halbpension dazu buchen. Von 10 bis 16 Uhr und von 18 bis 19 Uhr bieten die Hüttenbetreiber verschiedene Gerichte wie Suppen, eine Brotzeit, Knödel, Schnitzel oder Spätzle an. Für die Zubereitung greifen sie möglichst auf regionale Produkte zurück und nehmen teil an der Aktion „So schmecken die Berge“. Kuchen ist ebenfalls erhältlich.

Um das Wildseeloderhaus zu erreichen, hast du verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Wenn du an der Talstation der Bergbahn in Fieberbrunn startest, benötigst du zu Fuß etwa drei Stunden. Von der Dorfmitte Fieberbrunn dauert der Anstieg dreieinhalb bis vier Stunden. Von der Lärchfilzhochalm gehst du knapp zwei Stunden.

Du kannst aber auch an der Bergstation Lärchfilzkogel starten. Dann beträgt die Gehzeit etwa eine Stunde. Vom Gasthaus Pulvermacher Scherm beziehungsweise vom Hörndlingergraben gelangst du in dreieinhalb bis vier Stunden zur Hütte.

Rund um das Wildseeloderhaus erwarten dich einige Bergabenteuer. Du kannst die Henne, den Lärchfilzkogel oder den Wildseeloder erklimmen oder du begibst dich beispielsweise auf den Blumenweg oder auf den Fieberbrunner Höhenweg. Der Panoramaklettersteig und der Klettersteig Marokko sind von der Hütte ebenfalls erreichbar.

Tipps

  • Evildeadchen

    Nach dem anstrengenden Aufstieg kann man sich hier stärken.

    • 13. Februar 2018

  • lamberikx

    War wunderschön. Gute Kondition aber auch für so ein flachland Tiroler wie ich machbar.

    • 26. September 2018

  • Bergziege76

    Wunderschöne Wanderung zum Wildseeloderhaus. Wer nicht von ganz unten starten möchte kann auch mit der Bahn fahren und muss dann nur noch eine einstündige Wanderung in Kauf nehmen. Wer die wunderschöne Natur ungestört geniessen will sollte unbedingt schon oben sein bevor die Bahn öffnet, die Stille ist einfach unbeschreiblich schön.

    • 21. Juli 2019

  • Matzel

    Und dann unbedingt noch die 200 Höhenmeter bis zum Henne Gipfelkreuz bewältigen. Spektakuläre Aussicht.

    • 30. Juli 2019

  • Elmar

    Urige gemütliche Hütte am See.

    • 15. Juli 2020

  • Sebastian Kowalke

    Eingebettet in einer Karmulde zwischen Wildseeloder und Henne liegt hier oben das Wildseeloderhaus. Es steht malerisch an einem Bergsee und bietet dir eine phänomenale Aussicht auf das Massiv der Loferer Steinberge. In der gemütlichen Hütte kann sowohl im Matratzenlager als auch in Doppel- und Mehrbettzimmern zu fairen Preisen übernachtet werden.

    Mehr Infos und Reservierung unter wildseeloderhaus.at.

    • 12. Februar 2018

  • Florian W

    Klasse Runde unterhalb der Henne vom Reckmoos -> Blick auf den Wildsee und den Wildseeloder

    • 19. September 2019

  • Being outside 🚴‍♀️🚶‍♀️📷

    Der Ausblick von der Terrasse auf den See ist phänomenal. Und die Knödel superlecker. Wir sind sogar beim Auf- und Abstieg eingekehrt, weil es uns hier so gut gefallen hat. Ein schneller und freundlicher Service rundet den positiven Gesamteindruck ab.

    • 5. Juli 2020

  • UrbanHiker (Nick W.)

    Der Wildseelodersee ist ein absoluter Traum. Er ist Umgeben von hohen Bergen wie dem Wildseeloder und der Henne. Man kann bei warmen Temperaturen sogar hineinspringen und im See schwimmen.

    • 17. August 2020

  • Bob

    Wenn Euch das Video gefällt würde ich mich auf ein Youtube Abo freuen - Danke

    • 14. November 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Wildseeloderhaus

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Fieberbrunn, Kitzbühel, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe1 860 m
  • Öffnungszeiten

    1. Juni-31. Oktober (je nach Wetterlage)

  • Eintritt

    Kinder bis 6 Jahre ab 10 Euro, Jugend 7 bis 18 Jahre ab 16,50 Euro, Junioren 19 bis 25 Jahre ab 20 Euro, Erwachsene ab 23 Euro (Rabatt für AV-Mitglieder möglich)

Gut zu wissen

  • Familienfreundlich
    Ja
  • Hundefreundlich
    Nein
  • Übernachtung
    Ja

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Fieberbrunn