Neandertal

Wander-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
Empfohlen von 206 von 221 Wanderern

Tipps

  • hjcg

    Mit etwas Glück bekommt man auch die Tiere in ihren großen Gehegen auch zusehen. Und selbst wenn nicht, die Gegend, besonders das Tal der Düssel, sind einfach schön.

    • 11. August 2018

  • Nieres

    Der Wisent ist der einzige Bewohner des Eiszeitlichen Wildgeheges, der nicht vollständig ausgerottet wurde. Als größtes Landsäugetier Europas und letzter Vertreter der europäischen Wildrindarten bevölkerte er mittel- und nordeuropäische Mischwälder und Steppen. Die letzten freilebenden Tiere wurden im frühen 20. Jahrhundert getötet.Im Wildgehege Neandertal leben zur Zeit zwei Wisente. Die beiden alten Damen sind auf ihren Weiden im Süden des Geheges meist gut zu beobachten.Die Wisentherde Obwohl ihre Weidefläche kleiner ist als die der Auerochsen, haben natürlich auch die Wisente die Möglichkeit, sich den den Blicken der Besucher zu entziehen. Sie liegen allerdings besonders gerne auf dem aufgeschütteten Sandhaufen vor ihrem Stall, wo sie gut zu beobachten sind.
    wildgehege-neandertal.de/wisente.htm

    • 21. Juli 2020

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Neandertal

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Erkrath, Mettmann, Bergisches Land, Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe160 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Erkrath