Donatussee

Wander-Highlight

Empfohlen von 68 von 74 Wanderern

Tipps

  • Jo

    Der Donatussee gehört zum Gebiet der Villeseen im Naturpark Rheinland.[1] Im Umkreis von wenigen hundert Metern liegen einige weitere Seen: im Norden Ober-, Mittel- und Untersee, im Osten das Villenhofer Maar, im Süden der Zwillingssee. Mit seiner Tiefe von 15 Meter ist der Donatussee der tiefste der Villeseen.
    Der See steht selbst unter Landschaftsschutz. Hier sind ganzjährig geschützte Laichzonen für Lurche sowie Schutz- und Ruhezonen für andere Tiere eingerichtet, die nicht betreten werden dürfen. Die steilen Uferbänke sind durch einen Schilfgürtel bedeckt. Baden und Wassersport ist verboten, Angeln und Tauchen ist aber grundsätzlich erlaubt
    Quelle: Wikipedia

    • 5. März 2018

  • Marianne L.👣

    Der See liegt sehr idyllisch

    • 1. November 2018

  • Shaya

    Wunderbar zum sitzen und Seelebaumeln lassen.

    • 11. August 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Donatussee

Ort: Regierungsbezirk Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Informationen

  • Höhe170 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Regierungsbezirk Köln