Entdecken

Feuchtbiotope

Feuchtbiotope

Wander-Highlight (Abschnitt)

Von komoot-Nutzern erstellt
9 von 9 Wanderern empfehlen das

Tipps

  • Gerhard H.

    In der Zeit von 1980 bis 1990 wurden diese Biotope von dem damaligen Revierförster Hubert Gebhard aus Rothenbuch angelegt. Für seine vorbildliche Naturschutzarbeit wurde er mit der Karl Gayer-Medaille des Bundes Naturschutz in Bayern (BN) geehrt. In den kleinen Tümpeln leben heute Flusskrebse, Teichmuschel, Libellen-, Käferlarven, Molche, Ringelnatter, Frösche, Kröten, bis hin zum Salamander.

    • 11. März 2018

  • Christian

    Zahlreiche kleine Biotope neben dem Weg, welchen von zahlreichen Wasserläufen gespeist werden.

    • 1. Februar 2021

  • HD Emil unterwegs

    Hier haben Hunde Spaß im Wasser

    • 28. Februar 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Beliebte Wanderungen zu Feuchtbiotope

loading

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
  • Mittelschwer
    02:24
    8,29 km
    3,5 km/h
    220 m
    220 m
  • Schwer
    05:03
    17,8 km
    3,5 km/h
    400 m
    400 m
  • Plan deine eigene Tour
loading
Ort: Rothenbucher Forst, Aschaffenburg, Unterfranken, Bayern, Deutschland

Informationen

  • Distanz687 m
  • Bergauf0 m
  • Bergab50 m

Wetter - Rothenbucher Forst

Entdecken

Feuchtbiotope