Wiedener Eck

Rennrad-Highlight (Abschnitt)

Empfohlen von 17 von 18 Rennradfahrern

Tipps

  • Daniel

    Ein schöner, eher zahmer Anstieg aus dem Wiesental hinauf zur Passhöhe Wiedener Eck. Die kurvenreiche Landstraße ist gut ausgebaut und die Steigung ist sehr moderat, auch nach einer langen Schwarzwaldrunde kommt man hier noch gut über die 480 Höhenmeter. In der Regel mit wenig Verkehr, am Wochenende aber eine beliebte Motorradstrecke. An der Passhöhe hat man die Wahl entweder ins Münstertal abzufahren, oder noch weiter hinauf zum Hohtann zu fahren und einen Blick auf den Belchen zu werfen. Die Abfahrt ins Münstertal ist gleichfalls eher flach, trotzdem läuft es zügig und wegen der vielen Kurven auch abwechslungsreich. Der Belag hat allerdings schon bessere Tage gesehen, weshalb auch hier nicht ohne Grund "Radfahrer langsam fahren" Schilder am Straßenrand stehen.

    • 08.04.2018

  • Cornelius E.

    Gut zu befahrener Aufstieg zum Eck.
    Oben bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten die Regionen zu befahren.

    • 19.05.2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

oder
Mit E-Mail registrieren

Diese beliebten Rennradtouren enthalten den Abschnitt „Wiedener Eck”

Ort: rund um Münstertal, Hochschwarzwald, Breisgau-Hochschwarzwald, Regierungsbezirk Freiburg, Baden-Württemberg, Deutschland

Hilfreiche Informationen

  • Distanz10,6 km
  • Bergauf490 m
  • Bergab0 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Münstertal/Schwarzwald