Unterach am Attersee

Wander-Highlight

Empfohlen von 13 von 13 Wanderern

Tipps

  • SaRie

    Die Ortschaft am Südende des Attersees wurde früher „Klein-Venedig“ genannt. Heute beeindruckt Unterach am Attersee durch eine wundervolle Mischung aus den imposanten Villen aus der Jahrhundertwende und seinem dörflichen Charakter.

    Neben dem Strandbad mit eigenem, abgesicherten Kinderbereich im See gibt es ein großes Freizeitgelände mit Beach-Volleyball-Platz, Kletterturm, Minigolf, Tennisplatz und vielem mehr.

    Die umliegende Natur entdeckt man auf den verschiedenen Wanderwegen rund um Unterach, wie zum Beispiel den Edelkastanienwald, den Kindermärchenwanderweg oder durch das Hochmoorgebiet Egelsee. Für jeden ist etwas dabei und es gibt viel zu entdecken – und immer mit Blick auf das beeindruckende Höllengebirge.

    Quelle und nähere Infos unter:
    attersee.salzkammergut.at/oesterreich/ort/430001290/unterach-am-attersee.html

    • 17. Juni 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Ort: Unterach am Attersee, Vöcklabruck, Salzkammergut, Oberösterreich, Österreich

Informationen

  • Höhe550 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Unterach am Attersee