Floriangipfel

Fahrrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
46 von 46 Fahrradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Bernd

    Die Aussicht ist famos. Der Aufstieg ist auf jeden Fall lohnenswert.

    • 18. April 2018

  • Rainer

    Tolle Aussicht, ein bisschen weiter unten ist eine Grillstelle, auch mit schöner Aussicht.

    • 11. Juni 2018

  • Jan

    Wunderschön... Aber das gibt's schon als Highlight.

    • 1. Juli 2019

  • Jan

    Vor allem seit ich wieder ohne Motor unterwegs bin weiß ich so Ausblicke besonders zu schätzen. 🙂

    • 25. Juni 2019

  • Golden Lady

    Der Floriangipfel ist 522 m hoch und auch ein beliebtes Ausflugsziel von Wanderern und Schulklassen. Einmal oben angekommen wird man mit einem herrlichen Ausblick ins Tal belohnt. 🚴‍♀️

    • 26. Juni 2019

  • UweG

    Der Floriansberg ist ein markanter, runder Hügel. Er gehört zu den über 360 Vulkanschloten des „Schwäbischen Vulkans“. Von hier hat man eine tolle Rundumsicht. Die Strapazen der Bergauffahrt lohnen sich.

    • 14. Juni 2020

  • Dreamer0304

    Der Floriansberg ist ein Hügel bei Metzingen, der dem Albtrauf vorgelagert ist. Der auch als Hausberg von Metzingen bezeichnete Floriansberg ist vulkanischen Ursprungs. Der Berg gehört zum sogenannten Schwäbischen Vulkan. Wegen der vom Albtrauf abgerückten Lage hat man vom Gipfel des Floriansbergs eine eindrucksvolle Aussicht auf den Albtrauf zwischen dem Teckberg und der Achalm.Die Aussicht vom Floriansberg drohte, immer mehr zuzuwachsen. Seit einigen Jahren weiden Ziegen an den Hängen des Floriansbergs und des benachbarten Jusi und verhindern damit das Aufkommen eines geschlossenen Waldes auf diesem Berg.

    • 5. September 2020

  • Dreamer0304

    Vulkanberg JusiBei Kohlberg befindet sich der 673 m hohe Jusiberg, einer der größten Vulkanschlote des sog. “Schwäbischen Vulkans“, und machte vor 15 bis 20 Millionen Jahre die Gegend unsicher. Der Bergrücken ist ein bedeutender Zeuge der geologischen und erdgeschichtlichen Vorgänge, welche die weiträumige und reich strukturierte Landschaft der Schwäbischen Alb und des Albtraufs nachhaltig geprägt haben. Mit einer Gesamtfläche von 48,9 ha ist das Gelände um den “Jusi – auf dem Berg“ seit 1992 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Seine seit Jahrhunderten als Schafweiden genutzten Hänge sind Lebensraum vieler seltener Tiere und Pflanzen. Vom Jusiberg hat der Wanderer einen einmaligen Panoramablick über das Albvorland. Vom Hohenzollern bis zu den Kaiserbergen reicht der Blick weit über das Neckartal, den Schwäbischen Wald und die Fildern bis zum Schwarzwald. Im Schutzgebiet dürfen die markierten Wege und Pfade nicht verlassen werden. Davon ausgenommen ist die Hochfläche des Jusi, dort befindet sich eine Schutzhütte und eine Feuerstelle, ideal für Familienausflüge und zum Grillen.

    • 5. September 2020

  • JoK

    Immer wieder ein Ziel mit tollem Ausblick und der Möglichkeit, die Ziegen unterhalb vom Florian zu besuchen.

    • 22. April 2018

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die beliebtesten Radtouren zu Floriangipfel

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Metzingen, Reutlingen, Regierungsbezirk Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Informationen

  • Höhe500 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Metzingen