Entdecken

Blick auf die Martinswand

Blick auf die Martinswand

Rennrad-Highlight

Von komoot-Nutzern erstellt
60 von 69 Rennradfahrern empfehlen das

Tipps

  • Martin Donat

    Imposant, naturbelassen und stolz scheint die Martinswand bei Zirl über das Dorf zu wachen. Kein Wunder, dass die Martinswand und die Ehnbachklamm die Heimat einer der interessantesten Kletterregionen Tirols ist!

    Am Fuße dieses Klettereldorados liegt auf 622 Metern Seehöhe Zirl: Nur zehn Kilometer von der Hauptstadt der Alpen entfernt, kannst du hier den Herzschlag der Natur und den Puls der Stadt gleichermaßen spüren.

    Falls du auch ohne Kletter-Skills mal Lust auf eine Abwechslung hast: Rund 200 Meter über der Inntalsohle liegt mitten in der Martinswand die Maximiliansgrotte, eine 26 Meter breite und 19 Meter hohe Naturhöhle. Der Legende nach hatte einst Kaiser Maximilian in der Grotte Zuflucht gesucht, nachdem er sich bei der Gämsenjagd verstiegen hatte. Der Grottensteig in der Martinswand wurde neu gestaltet und ist seit Anfang April 2015 wieder sicher begehbar. Brücken, Zäune und Handläufe bieten einen kindersicheren Weg zum grandiosen Aussichtspunkt auf Zirl und das obere Inntal.

    • 18. April 2018

  • Bernd

    Coole Gegend. Evtl. relativ viele Autos. Aber es lohnt sich.

    • 30. August 2019

  • Simon

    Schöner Ausblick auf die Martinswand - für alle Kletterbegeisterten zu empfehlen.

    • 12. April 2021

Du kennst dich aus? Melde dich an, um einen Tipp für andere Outdoor-Abenteurer hinzuzufügen!

Die besten Rennradtouren zu Blick auf die Martinswand

Unsere Tourenvorschläge basieren auf tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Ort: Zirl, Olympiaregion Seefeld, Innsbruck, Tirol, Österreich

Informationen

  • Höhe590 m

Meistbesucht im

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wetter - Zirl

Entdecken

Blick auf die Martinswand